QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/dab
13.08.2015
Radio - DAB+

DAB+ in NRW: LfM startet Bedarfsabfrage

Wie hoch ist das Interesse von Hörfunkveranstaltern am neuen digitalen Radiostandard DAB+ in Nordrhein-Westfalen? Um dies herauszufinden, wendet sich die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) seit 13. August mit einer Bedarfsabfrage an private Radioveranstalter und an Plattform- und Telemedienanbieter.

mehr 13.08.2015
30.07.2015
Radio - DAB+

4 Jahre DAB+ Digitalradio – DAB+ nicht mehr zu stoppen

Am 1. August feiert das deutsche Digitalradio im DAB+ Standard seinen vierten Geburtstag. Willi Schreiner, Geschäftsführer der DRD Digitalradio Deutschland GmbH zieht Zwischenbilanz.

mehr 30.07.2015
22.07.2015
Radio - DAB+

Internetfähiges DAB+ Digitalradio von ALBRECHT Audio

Mit dem DR 315 C hat ALBRECHT Audio hat ein neues digitales Hybridradio mit Farbdisplay vorgestellt. Es vereint Internet-, DAB+ sowie UKW-Radio in einem Gerät und bietet auch kabelloses Musikstreaming über DLNA und UPnP.

mehr 22.07.2015
NULL
20.07.2015
Radio - DAB+

Baden- Württemberg erweitert Hörfunkangebot im Digitalradio DAB +

Das Hörfunkangebot im Digitalradio DAB + hat sich in Baden- Württemberg weiter erhöht. Auf einem eigenen Programmplatz „BuergerMedien-BW“ sind jetzt im täglichen Wechsel HORADS 88,6 (Stuttgart), Freies Radio Wiesental (Wiesental) und Freies Radio Wüste Welle (Tübingen) zu hören, teilte die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) am 17. Juli mit. Über 90 Prozent der Haushalte in Baden-Württemberg können mit entsprechenden Geräten bereits Digitalradio hören.

mehr 20.07.2015
DIGITALRADIO (DAB+) in Europa – Umstieg von UKW auf Digitalradio
20.07.2015
Radio - DAB+

DAB+ in Europa – Umstieg von UKW auf Digitalradio

Auf der Tagung der Medienanstalten, vom 15. Juli in Berlin, informierten Hörfunk- und Radioexperten über den aktuellen Stand bei der Entwicklung von entsprechenden Umstiegs-Kriterien UKW auf Digitalradio. Hörfunkexperten diskutierten über Umstiegs-Kriterien und wagten dabei einen Blick in ihre Nachbarländer.

mehr 20.07.2015
17.07.2015
Radio - DAB+

Erweiterung des DAB+ Angebots in Baden-Württemberg

Das DAB+ Digitalradio-Angebot in Baden- Württemberg wurde weiter ausgebaut. Auf dem Programmplatz „BuergerMedien-BW“ sind jetzt im täglichen Wechsel HORADS 88,6 (Stuttgart), Freies Radio Wiesental (Wiesental) und Freies Radio Wüste Welle (Tübingen) zu hören. Damit können im Südwesten Deutschlands ab sofort 41 Sender über ein digitales DAB+ Radio empfangen werden.

mehr 17.07.2015
int(1)
17.07.2015
Radio - DAB+

INFODIGITAL aktuell: Startschuss für Digitalradio DAB+ in Österreich

Nach jahrelangen Vorbereitungen hat am 28. Mai das Digitalradio via DAB+ endlich seinen Sendebetrieb auch in Österreich aufgenommen. 15 Programme werden ab sofort im Großraum Wien im Rahmen ...

mehr 17.07.2015
08.07.2015
Radio - DAB+

INFODIGITAL aktuell: Media Broadcast baut Reichweite für Digitalradio-Empfang auf über ...

Der Betreiber des nationalen Digitalradio-Sendernetzes, Media Broadcast, kündigte die nächste Ausbaustufe für den nationalen DAB+ Multiplex an, bei der bis Ende 2016 die Zahl der ...

mehr 08.07.2015
30.06.2015
Radio - DAB+

Digital Radio (DAB) erreicht zehn Prozent der Bevölkerung in Bayern

Die Verbreitung von Digital Radio (DAB) gewinnt in Bayern weiter an Bedeutung. Laut der am 30. Juni von der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) veröffentlichten Funkanalyse 2015, verfügen rund zehn Prozent der bayerischen Bevölkerung über mindestens ein DAB-Empfangsgerät. Ein DAB-Empfangsgerät in der Wohnung haben 8,4 Prozent der Bevölkerung in Bayern. Ein DAB-Radio im Auto haben 4,9 Prozent.

mehr 30.06.2015
int(2)
17.06.2015
Radio - DAB+

Erster privater DAB+ Multiplex startet in Hamburg

Ab heute (17. Juni) können Hamburger Radiohörerinnen und -hörer über den digitalen Verbreitungsweg DAB+ neben öffentlich-rechtlichen auch private Programme empfangen. Das digitale Signal auf dem Kanal 11c wurde am Vormittag eingeschaltet.

mehr 17.06.2015

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.