DAUN, 02.05.2014 - 14:10 Uhr
Radio - DAB+

Erster Deutsch-Schweizer Automobilworkshop am 13. Mai in Zürich – DAB+ im Auto

Der erste Deutsch-Schweizer Automobilworkshop findet am 13. Mai in Zürich statt. Dies teilte die Initiative Digitalradio Deutschland am 2. Mai mit. Wie entwickelt sich Digitalradio derzeit im Auto? Ist Digitalradio wirklich schon im Automobilmarkt angekommen und hat die Automobil-Industrie Digitalradio tatsächlich schon als wichtiges Thema für sich entdeckt? Wie schätzen das Automobil-Verbände ein? Wo liegen die Trends im Car-Infotainment? Und wieweit ist das Digitalradio-Netz entlang der deutschen Autobahnen bereits ausgebaut? Lohnt es sich also, Digitalradio im Auto zu nutzen? Diese und weitere aktuelle Fragen werden auf dem ersten deutsch-schweizer Automobil-Event geklärt. Hochkarätige Referenten aus der Industrie, von Automobil-Verbänden und dem öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk werden diese Fragen klären. Als Referenten mit dabei sind unter anderem Willi Steul (Intendant Deutschlandradio), Peter Blum (Leiter Infotainment Audi) und Ralf-Peter Schäfer (Vice President TomTom Traffic). Durch die Veranstaltung führt Michael Antwerpes, u.a. Moderator des ARD-Ratgebers Auto - Reise - Verkehr. Der Automobil-Workshop richtet sich an Automobilhersteller, Hersteller, Fachhändler sowie Lieferanten von Digitalradio-Lösungen für den Einsatz in Fahrzeugen und an die Vertreter der Fachmedien aus dem Bereich Rundfunk und Automotive.

www.automotive-zuerich.ch


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/erster-deutsch-schweizer-automobilworkshop-am-13-mai-z-rich-dab-im-auto
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.