- © Foto: Helmer Litzke -
DAUN, 10.01.2022 - 15:45 Uhr
Radio - Entertainment

Ex-RTL-Moderator moderiert jetzt bei Schwarzwaldradio

Ein Digitalradio zu besitzen, kann das Leben ungemein bereichern. Diese Erfahrung machte auch Helmer Litzke. Vor rund zwei Jahren entdeckte er Schwarzwaldradio und schaltete von da an regelmäßig ein. „Die positive Einstellung, die fröhlichen Moderationen und vor allem die unfassbar große musikalische Bandbreite haben mich sofort fasziniert“, so der Radio-Routinier.

Als dann klar war, dass er bei RTL - Deutschlands Hit-Radio zum Ende das Jahres 2021 aufhören würde, folgte er dem Ruf des Schwarzwald-Kuckucks. Nach einigen Mails und Telefonaten kam Litzke am 9. Januar 2022 nach Offenburg und Senderchef Markus Knoll machte ihm einen ungewöhnlichen Vorschlag: „Helmer, ich habe am Sonntag selbst Sendung. Du kommst zu mir in die Show, wir moderieren gemeinsam und wenn wir am Ende der Meinung sind, dass das für uns beide passt, dann startest Du hier im Schwarzwald neu durch.“

Gekommen um zu bleiben

Am Ende der Show war man sich einig. Helmer Litzke war gekommen, um zu bleiben. Ab dem 17. Januar 2022 moderiert er im wöchentlichen Wechsel mit Uwe Carsten den Schwarzwaldradio-Nachmittag von 14.30 bis 19.00 Uhr.

Und damit er sich auch schnell mit den badischen Genüssen anfreundet, wird er voraussichtlich auch bei der nächsten bundesweiten Weinprobe im Radio am 19. Februar 2022 mit von der Partie sein. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Schwarzwaldradio freut sich über den tollen Zuwachs im Team und auf die gemeinsame Zeit mit Helmer. On- und mit Sicherheit auch Off-Air.

Der private Sender Schwarzwaldradio ist das bundesweite Radioformat für Musikliebhaber und Genießer auf DAB+. Das offizielle Ferienradio für den Schwarzwald überzeugt mit einem einmaligen Musikmix aus den schönsten Pop- und Rockklassikern vom Millennium bis runter in die 50er und mit musikalischen Sondersendungen rund um Pop-, Soul-, Disco-, Rock- oder Country-Musik. Das Funkhaus Ortenau in der Offenburger Innenstadt ist laut Senderangaben einer der führenden Programmanbieter in Baden-Württemberg und beschäftigt rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Laut ma 2021schalten fast 400.000 Menschen schalten täglich die Radioprogramme aus Offenburg ein.

Schwarzwaldradio ist bundesweit zu Hause oder unterwegs über DAB+ (Digitalradio) zu hören, weltweit mit der App und im Web auf allen gängigen PCs, Tablets und Smartphones.

Weitere Empfangsmöglichkeiten über UKW und Kabel finden Sie auf www.schwarzwaldradio.com.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/ex-rtl-moderator-moderiert-jetzt-bei-schwarzwaldradio
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.