DAUN, 19.06.2018 - 10:15 Uhr
Radio

Hope Channel Radio stellt lineare Ausstrahlung via Satellit Astra und Livestream ein

Programm ab Juli 2018 nur noch „auf Abruf“

Der christliche Hörfunksender „Hope Channel Radio“ stellt seine lineare Ausstrahlung in Kürze ein. Die Ausstrahlung via Satellit Astra 19,2° Ost sowie die Livestream-Übertragung des 24-Stunden-Programms über das Internet, werde am 1. Juli beendet, teilte der Sender aus seiner Internetseite mit. Stattdessen setzt der Sender auf „Radio-on-Demand“.

In Zukunft werde es Themensendungen zum Abrufen und Anhören geben, kündigt der Sender an. Seit einigen Jahren erfreue sich in unseren Breiten das „Radio-on-Demand“ (ein auf Wunsch abrufbares Radioprogramm) im Internet wachsender Beliebtheit. Egal ob im Auto, beim Sport, zu Hause oder bei der Arbeit: über Mediatheken, Podcasts oder Wiedergabelisten (Playlists) im Internet, holen sich Hörer Inhalte auf ihre Geräte (zum Beispiel Computer, Smartphone, Tablet et cetera) und hören sie wann und wo sie wollen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/hope-channel-radio-stellt-lineare-ausstrahlung-satellit-astra-und-livestream-ein
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.