DAUN, 04.04.2018 - 08:00 Uhr
Radio

InfoDigital aktuell: Vom Unwort der UKW-Abschaltung

InfoDigital vor Ort bei „DAB+ im Dialog“ in Berlin

Führungsrolle in Europa, Zurückhaltung der Öffentlich-Rechtlichen und ein Signal, wo´s langgeht. Die Forderungen der Branche beim Umgang mit DAB+ sind umfassend und konträr. Während die neue Staatsministerin für Digitalisierung im Bundeskanzleramt vollen Einsatz für Digitalradio verspricht, kündigt Antenne Deutschland für DAB+ ab 2019 das an, was auf UKW bisher stets ist: eine neue bundesweite News & Talk-Station. Lesen sie mehr dazu in der neuen InfoDigital 04/2018 (Nr. 361), die seit 29. März im Handel erhältlich ist sowie für das iPad und als E-Paper Digital-Ausgabe (PDF-Datei).

Außerdem:

"5G-Netzabdeckung bestenfalls in ferner Zukunft" Das eigene Autoradio einfach nachrüsten, lautet eine Empfehlung der Digitalradio-Netzwerkveranstaltung.  Warum, wer, lohnt sich das und weitere offene Fragen zum Thema  stellt InfoDigital Nadja Miller, Country Managerin PURE und Heiko Döbber, Head of Product Management bei JVC Kenwood. „DAB+ das Beste, was dem Lokalrundfunk passieren konnte“ Auf der Netzwerkveranstaltung „DAB+ im Dialog“ warben auch Lokalfunkveranstalter für einen konstruktiven Umgang mit Digitalradio. Mischa Salzmann, Geschäftsführer bei „Radio Bamberg“ spricht im Interview mit InfoDigital von einem Zugewinn an Hörern und Hördauer.

weitere Themen

  • Neue HD-Plattformen über Satellit – Alle Pakete auf einen Blick
  • DVB-T2 HD Umstellung geht in die nächste Runde
  • Im Test: Megasat HD 1 Kompakt – Ultrakompakter Satfinder mit App-Steuerung
  • ZDF Ultra HD ab 2022? – TV-Sender peilen Ultra-HD Regelbetrieb an
  • Einkaufsberater Sprachsteuerung
  • Emma Reloaded: Das Schulungskonzept in 360° von HD+ für den Fachhandel
  • Himmlische Dividenden? Das Satelliten-Geschäft
  • Innovative Satelliten, Lösungen und Dienste für den deutschen Markt – Interview mit Petra Konrad und Hans Peter Schmitt
  • Deutsches Raumfahrtkontrollzentrum GSOC feiert 50-jähriges Bestehen
  • Bayerisches Lokal-TV beendet SD-Verbreitung auf Astra 19,2° Ost
  • Astra 19,2° Ost – Satblock-Übersicht
  • Ein Interview mit Timo Schneckenburger, HD+: „Konkurrenz belebt das Geschäft.“
  • Bayern übernimmt die ARD: MDR übergibt an Bayerischen Rundfunk
  • „Noch nie gab es ein so hohes Tempo der Veränderung.“ - Interview mit Ulrich Wilhelm
  • Absatzrekord: Immer mehr kaufen Smart TV-Geräte in Deutschland
  • Smart-TV/Addressable TV – Sechs Anforderungen an die Branche
  • Radio-Pionier Regiocast: Über nationales DAB+ zu Wachstum im Radio
  • „Wir unterstützen jede Maßnahme, die DAB+ nach vorn bringt.“ – Interview mit Rainer Poelmann
  • BR konkretisiert Ausbau des regionalen DAB+ Angebots ab Juli 2018
  • „5G-Netzabdeckung bestenfalls in ferner Zukunft.“ – Interview mit Nadja Miller
  • „DAB+ das Beste, was dem Lokalrundfunk passieren konnte.“ – Interview mit Mischa Salzmann
  • Wachsende Angebote im Netz: Deutsche Radiosender legen bei Webradioangeboten nach
  • „Es werden definitiv weitere Webchannel hinzukommen.“ – Interview mit Benjamin Galouye und Stefan Friedrich
  • Digitalmagazin Plus: Neues aus der Medienwelt
  • Im Test: „Karcher Audio DAB 7000i“ und „PEAQ PMS310BT-SL“
  • 80 Jahre Samsung: Vom Lebensmittelgeschäft zum globalen Elektronikhersteller
  • Gfu: Branche der Unterhaltungselektronik mit gutem Wachstum
  • Augmented Reality: Wenn die Realität nicht mehr ausreicht ...
  • Der Alexa-Wecker: So schlägt sich der Amazon Echo Spot
  • Da ist für jeden was dabei: Kostenlose Alexa Skills in der Übersicht
  • Exzellenter Sound hinter der Apple-Gartenmauer: Der HomePod im Test
  • Vernetzung bildet die Basis für Smart Home
  • Im Interview: Sebastian Woldmann von der GfK über Gegenwart und Zukunft des „Smart Living“
  • Streaming, Apps, Telefon: Geld sparen mit Familienkonten
  • Alte Schätze ans Netz: Stereoanlagen zum Streamen bringen

Kennen Sie schon unsere InfoDigital iPad-App?

Wir haben unsere InfoDigital iPad-App modernisiert und auf den neusten Stand der Technik gebracht. Mit der Version 1.1.0 können alle registrierten Abonnenten der InfoDigital ab sofort alle Printausgaben kostenlos auf dem iPad lesen, die innerhalb ihres abonnierten Zeitraums veröffentlicht wurden – natürlich im Original-Layout, inklusive praktischer Navigations- und Suchfunktionen. Zur Nutzung ist ein iPad mit installiertem IOS-Betriebssystem ab Version iOS 9.1 sowie eine Internetverbindung erforderlich. Auch ohne Abo können Sie mit der App einzelne Ausgaben kostengünstig herunterladen und offline lesen.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/infodigital-aktuell-vom-unwort-der-ukw-abschaltung

Aktuelle Ausgabe 12/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.