QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/internet-radio
06.04.2016
Digitale Welt - Apps

Mehr Abwechslung auf Radio-Display im Auto – RadioDNS wird deutschlandweit Standard

Das Autoradio bleibt unverzichtbar, finden laut einer repräsentativen Umfrage acht von zehn Fahrern von Neufahrzeugen. Für mehr Abwechslung auf dem Radio-Display im Auto sorgt der technische Standard RadioDNS, den aber bisher nur wenige Sender anbieten. Die Plattform Radioplayer.de, die seit dem 1. Juli 2015 mehr als 600 Privatsender und ARD-Radios vertritt, schafft ab Mitte April die Grundlage, dass alle Sender diesen Service bereitstellen.

mehr 06.04.2016
04.04.2016
Radio - Internet Radio

HIT RADIO FFH startet „brandneuen“ Webradio-Kanal

Am 4. April startete HIT RADIO FFH seinen neuen Webradio-Kanal „FFH-Brandneu“. Der hessische Sender will auf dem neuen Kanal neue Songs, die noch nicht im Radio laufen, aber ganz frisch aus den Tonstudios direkt ins Webradio bringen, teilte der Sender mit.

mehr 04.04.2016
09.03.2016
Radio - Internet Radio

Deutschlandradio-Programme immer beliebter im Netz

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) hat am 9. März die von ihr ermittelten Ergebnisse der aktuellen Webradio-Messung (ma 2016 IP Audio I) veröffentlicht. Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen haben ihre hervorragenden Platzierungen im Vergleich zur ma 2015 IP Audio IV erneut deutlich gesteigert, teilte der Deutschlandfunk mit.

mehr 09.03.2016
12.02.2016
Radio - Internet Radio

Internet-Radio Pandora mit Verlust

Das Internet-Radio Pandora ist außerhalb der USA weitgehend unbekannt - hat aber Ambitionen, international zu einem Rivalen für Streaming-Dienste wie Spotify oder Apple Music zu werden. Doch mit dem stark gesunkenen Aktienkurs kommen Verkaufsgerüchte auf.

mehr 12.02.2016
10.02.2016
Radio - Internet Radio

Umfrage: 82 Prozent der Autofahrer wollen Radio im Fahrzeug

Laut einer aktuellen Umfrage von Radioplayer in Großbritannien, Frankreich und Deutschland, würden acht von zehn Fahrern von Neufahrzeugen niemals ein Auto ohne Radio kaufen. Das ist eines der Ergebnisse einer am 10. Februar veröffentlichten Umfrage, die bei 1500 Befragten durchgeführt wurde, die in den vergangenen drei Jahren einen Neuwagen der 20 führenden europäischen Automarken gekauft haben.

mehr 10.02.2016
23.12.2015
Radio - Internet Radio

SPORT1.fm überträgt Rückblick auf das Hinrunden-Finale der Fußball-Bundesliga

Wenn auf den Bundesliga-Plätzen abgepfiffen wird, trommeln Alex Schlüter und Benni Zander auf SPORT1.fm die Hörer zum Spieltags-Rückblick zusammen: Im Fußball-Podcast „90+2“ nehmen die beiden SPORT1.fm Reporter seit September jede Woche die heißen Themen des Fußball-Wochenendes noch einmal genau ins Visier.

mehr 23.12.2015
22.12.2015
Digitale Welt - Apps

Spotify kommt in Tesla-Autos

Das Auto wird zum nächsten Schauplatz im Wettstreit der Musikstreaming-Anbieter. Marktführer Spotify sicherte sich einen festen Platz in den Elektrofahrzeugen von Tesla.

mehr 22.12.2015
10.12.2015
Radio - Internet Radio

Radio im Internet: WDR meistgenutzter Sender im Netz

Die WDR-Radioprogramme gehören mit monatlich 16,33 Millionen Stream-Abrufen zu den meistgehörten deutschen Sendern im Internet. Das geht aus den veröffentlichten Zahlen, vom am 9. Dezember 2015, der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (ag.ma) zur Radio-Nutzung im Internet („ma 2015 IP Audio IV“) für das dritte Quartal 2015 hervor.

mehr 10.12.2015
09.12.2015
Radio - Internet Radio

ORF startet neuen „FM4 Player“

Der ORF hat am 9. Dezember den „FM4 Player mit 7-Tage-Funktion“ mit völlig neuen Features gestartet. Mit dem FM4 Player bekommt man ab sofort das ganze FM4-Programm eine Woche lang zum Nachhören auf einen Klick, zum Durchscrollen und mit Detail-Infos zu den Sendungen, teilte der Sender mit.

mehr 09.12.2015
09.12.2015
Radio - Internet Radio

Deutschlandradio-Programme erzielen hohe Zugriffszahlen im Netz

Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (agma) hat am 9. Dezember die von ihr ermittelten Ergebnisse der aktuellen Webradio-Messung (ma 2015 IP Audio IV) veröffentlicht. Dabei haben Deutschlandfunk und DRadio Wissen ihre Platzierungen im Vergleich zur ma 2015 IP Audio III deutlich gesteigert.

mehr 09.12.2015

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.