DAUN, 01.07.2015 - 12:08 Uhr
Radio - Kabel

Kabel Deutschland startet Berliner Schlager-Radiosender „radio B2“ in Sachsen-Anhalt

Der Berliner Schlager-Radiosender „radio B2“ ist ab sofort in Sachsen-Anhalt im Kabelnetz von Kabel Deutschland zu empfangen. Das teilte der Sender am 1. Juli mit. „Atemlos durch die Nacht“ erklingt jetzt wieder in den Radios der Sachsen-Anhalter. Ob Helene Fischer, Roland Kaiser oder Nicole: Im Land der Frühaufsteher ist jetzt der beliebte Schlagersender radio B2 zu hören.

„Wir bringen den Menschen in Sachsen-Anhalt den Schlager zurück ins Radio. Nachdem der öffentlich-rechtliche Rundfunk diese Musik aus seinem Programm verbannt hat, müssen die Einwohner des Landes nun nicht mehr auf deutsche Hits verzichten.“, sagte radio B2-Geschäftsführer Oliver Dunk. „Immerhin lieben 1,1 Millionen Menschen in Sachsen-Anhalt Schlager“, erklärt der Radiomacher.

Open-Air-Konzert in Magdeburg am 25. Juli

Als Begrüßungsgeschenk präsentiert radio B2 am 25. Juli ein riesiges Open-Air-Konzert in Magdeburg, den „radio B2 SchlagerOlymp“. Mit dabei sind Stars wie Jürgen Drews, Frank Zander, Michelle oder Nino de Angelo. Karten sind auf www.schlagerolymp.de erhältlich.

In Sachsen-Anhalt ist radio B2 auf folgenden Frequenzen im Netz von Kabel Deutschland zu erreichen:

  • 98,1 MHzMagdeburg, Börde-Hakel, Calbe (Saale), Oschersleben, Blankenburg, Halberstadt, Ilsenburg, Quedlinburg, Wernigerode
  • 106,6 MHzHalle (Saale), Bernburg, Hettstedt, Lutherstadt Eisleben, Merseburg, Querfurt
  • 107,9 MHzLutherstadt Wittenberg, Aken, Bitterfeld, Dessau-Roßlau, Gardelegen, Jessen
  • 107,5 MHzStendal, Havelberg, Osterburg, Salzwedel, Tangerhütte, Tangermünde
  • 101,9 MHzZeitz, Weißenfels

Empfang bald auch via Satellit Astra

Zudem kündigte der Sender den baldigen Start via Satellit an. Ab Ende Juli starte der Sender über einen Satellitentransponder (InfoDigital berichtete). Laut Medienberichten soll der Kanal über Satellit Astra 19,2° Ost auf dem Programmplatz des Media Broadcast Testkanals via Frequenz 12.633 H, SR 22000, FEC 5/6 auf Sendung gehen. Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) gibt den 24. Juli 2015 als möglichen Starttermin an. Das Satellitensignal ist laut MABB-Angaben insbesondere zur Zuführung an Kabelkopfstationen geplant.

Hörfunkvollprogramm mit ausschließlich deutscher Musik – Schlager und Pop

radio B2 ist ein Hörfunkvollprogramm mit ausschließlich deutscher Musik – Schlager und Pop. Der Sender berichtet schnell und kompetent darüber, was die Menschen bewegt. Das journalistische Magazinprogramm enthält tagesaktuelle Reportagen, Beiträge und Interviews. Regional-, Deutschland-, Welt- und Kulturnachrichten informieren halbstündlich rund um die Uhr. Die Zielgruppe von radio B2 ist  wischen 35 und 65 Jahre alt. radio B2 sendet in Berlin und Brandenburg über UKW. In Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt ist der Sender im analogen UKW-Kabelnetz zu empfangen.

www.radiob2.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/kabel-deutschland-startet-berliner-schlager-radiosender-radio-b2-sachsen-anhalt

Aktuelle Ausgabe 1/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.