DAUN, 06.08.2021 - 15:57 Uhr
Radio

kulthitRADIO.nrw in den Startlöchern – Aufschaltung via DAB+ angekündigt

Der private Hörfunksender „kulthitRADIO.nrw“ kündigt den Start als neues Digitalradio in Nordrhein-Westfalen an. Verbreitet wird der Kanal bereits über das Internet. Offiziell werde der Kanal im September auf Sendung gehen. Auch die Verbreitung via DAB+ ist geplant.

kulthitRADIO.nrw steht für ein vielfältiges Musikprogramm mit den besten Kulthits aus den letzten Jahrzehnten. Besonders wichtig ist dabei der Austausch mit den Hörern. Gemeinsam mit diesen erfolgt interaktiv die musikalische Gestaltung des Programms.

kulthitRADIO.nrw möchte die breite kulturelle und regionale Vielfalt in Nordrhein-Westfalen im Programm abbilden und bei der Hörer-Community ein „Wir“ -Gefühl erzeugen. Deshalb wird auch die lokale Berichterstattung aus Nordrhein-Westfalen ein zentraler Bestandteil des Programms sein.

kulthitRADIO.nrw macht Programm für alle Menschen in Nordrhein-Westfalen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Religion oder sexueller Orientierung.

Wer bereits vor dem offiziellen Sendestart des moderierten Programms im September kulthitRADIO.nrw hören möchte, kommt über den folgenden Link direkt zum Stream: http://player.kulthitradio.nrw/.

Aufnahme des regulären Sendebetriebs im vierten Quartal auf DAB+

„Mit kulthitRADIO.nrw werden wir Vielfalt nach Nordrhein-Westfalen bringen. So breit wie das Musikformat, so bunt werden auch die Wünsche der Hörer aus Nordrhein-Westfalen sein, die wir spielen werden. Nach dem Warm-Up als Stream, freuen wir uns schon auf die Aufnahme des regulären Sendebetriebs im vierten Quartal auf DAB+“, so Andreas Lang, Geschäftsführer kulthitRADIO.nrw.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/kulthitradionrw-den-startl-chern-aufschaltung-dab-angek-ndigt
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.