DAUN, 01.10.2021 - 14:20 Uhr
Radio - DAB+

lulu.fm bald auch in Wien auf DAB+

lulu.fm expandiert nach Wien. Der lesbisch-schwule Radiosender aus Köln vergrößert sein Sendegebiet und kann ab November auch von mehr als 3 Mio. Einwohnerinnen und Einwohnern im Großraum Wien über Digitalradio DAB+ empfangen werden.

lulu.fm verbindet dann sechs deutschsprachige Metropolen über Radio und erweitert seine redaktionellen Inhalte um Themen, Termine oder Services aus der schwul-lesbischen Szene in Wien. Das Programm für Wien wird, wie auch das der anderen Sendegebiete, zentral aus dem lulu.fm-Studio in Köln gesendet. Ab 2022 sind auch regionale Inhalte geplant, die nur in Wien ausgestrahlt werden, teilte der Sender mit.

„Wir freuen uns sehr auf unsere neuen Hörer:innen in Österreich“, so lulu.fm Geschäftsführer Frank Weiler. „Wien ist eine weltoffene queere Metropole und wir können es kaum abwarten, auch die LGBTIQ-Community in Wien mit unserem Programm zu unterhalten, zu supporten und zusammenzubringen. Ab November dreht sich die lulu.fm-Diskokugel dann auch an der Donau.“

Vom höchsten Punkt Wiens, dem DC Tower 1, direkt an der Donau, wird lulu.fm künftig über DAB+ verbreitet.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/lulufm-bald-auch-wien-auf-dab
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.