DAUN, 27.08.2019 - 11:38 Uhr
Radio - DAB+

MTV startet Radiosender via DAB+ in Dänemark

Der bekannte Fernsehkanal MTV startet Radiosender

Viacom International Media Networks Nordics (VIMN) baut sein Geschäft auf dem dänischen Markt für kommerzielle Medien aus und kündigt den Start eines Radiosenders Marke MTV an. Der neue Sender wird über den terrestrischen DAB+ Digitalradiostandard via Antenne ausgestrahlt und soll noch in diesem Herbst auf Sendung gehen. Das berichtet der dänische Onlinedienst Mediawatch.dk auf seiner Internetseite.

Der globale Broadcasting-Provider CIBICOM, ehemals Teracom, sei für den Vertrieb der Kanäle verantwortlich, hieß es. Der neue Sender soll zudem in einer App sowie online verfügbar sein hieß es weiter. Viacom kündige an, dass der Kanal im Herbst ausgestrahlt werde - ohne jedoch ein genaues Datum festzulegen. Laut Viacom-Angaben soll der neue Sender 90 Prozent der dänischen Haushalte über DAB+ erreichen. Finanziert werden soll der neue Sender durch Werbung.

Laut Mediawatch-Angaben habe Viacom sich beim Radiosender mit TVR Media zusammengetan, das bereits hinter dem Sender Energy (NRJ) steht, der ebenfalls via DAB + ausgestrahlt wird. Produziert werden soll MTV Radio in Zusammenarbeit mit TVR Media und einer der Eigentümer, Philip Lundsgaard.

MTV Radio werde eine Mischung aus populärer Musik, moderierten Shows und anderen MTV-Formaten bringen, wie Viacom International Media Networks Nordics auf seinem Linkedin-Account bekannt gab.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/mtv-startet-radiosender-dab-d-nemark
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.