DAUN, 09.06.2021 - 10:10 Uhr
Radio - DAB+

Neun Bewerbungen auf DAB+-Kapazitäten in Berlin und Brandenburg

Auf die von der Medienanstalt Berlin Brandenburg (mabb) ausgeschriebenen DAB+ Kapazitäten in Berlin und Brandenburg (InfoDigital berichtete) haben sich insgesamt neun Radioveranstalter beworben. Der Antrag von ROCK ANTENNE Berlin wurde nur bedingt für den Fall gestellt, dass das Programm bei der derzeit ausgeschriebenen UKW-Frequenz 104,1 MHz erfolgreich ist. Das sind die Bewerber:

DIANA – Radio für die Frau (MEGA Radio GmbH), Mega Radio Berlin (MEGA Radio GmbH), Großstadtradio (Joachim Ackermann), Radio BHeins (Babelsberg Hitradio GmbH), ByteFM (Byte.FM GmbH), RADIO HOLIDAY (The Radio Group GmbH), ROCK ANTENNE Berlin (ROCK ANTENNE GmbH & Co. KG), OLDIE ANTENNE (Antenne Bayern GmbH & Co. KG)und Sawt Almania – Stimme Deutschlands (The Yocan Foundation)


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/neun-bewerbungen-auf-dab-kapazit-ten-berlin-und-brandenburg
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.