- © Foto: NiedersachsenRock 21 GmbH & Co. KG -
DAUN, 14.05.2020 - 15:20 Uhr
Radio - Entertainment

Pfingst-Rock-Festival live im Radio und auf dem Screen

Live-Konzerte und Festivals haben die Rockmusik geprägt wie nichts anderes. Hier werden Rock-Stars geboren, hier wird Rock-Geschichte geschrieben, hier wird das Lebensgefühl ganzer Generationen geprägt. Corona hat uns diese Events voller Leidenschaft und Emotion geraubt.

Eine Gruppe von privaten Radiosendern aus RADIO 21 in Niedersachsen und Bremen, Rockland Radio in Rheinland-Pfalz und Antenne Sylt, in Schleswig-Holstein und Hamburg haben ein virtuelles Pfingst-Rock Festival ins Leben gerufen. Über drei Tage werden neun grandiose Konzerte der Rockgeschichte sowohl in den Radioprogrammen als auch in dem Radiofernsehen der Sender ausgestrahlt.

Steffen Müller, Geschäftsführer der Sendergruppe „Mit der breiten Palette der Band-Auswahl wird für jeden Rockfan etwas dabei sein“, macht Steffen Müller, Geschäftsführer der Sender, Appetit auf das Rock-Highlight.

Beginnen wird das Pfingst-Rock-Festival am Freitag den 29.05. um 19:00 Uhr mit Bon Jovi, gefolgt im Stundentakt von Tina Turner, Bruce Springsteen und abschließend Pink Floyd - The Wall. Am Samstag legen dann ab 19:00 Uhr Nirvana-Unplugged so richtig los. Darauffolgend Linkin Park, Led Zeppelin und zum Endspurt rockt Black Sabbath die virtuelle Bühne. Beim Finale des Pfingst-Rock-Festivals am Sonntag gibt es über 4 Stunden die Creme de la Creme der internationalen Rock-Superstars zu hören und zu sehen beim weltbekannten Live 8 Festival aus 2005. Mit dabei: Paul McCartney, U2, Coldplay, Elton John, R.E.M., Green Day, Bon Jovi, Bryan Adams, Linkin Park, Velvet Revolver, Def Leppard, Jet, Sting, The Who, Audioslave, uvm.

So ist das Pfingst-Rock-Festival zu empfangen

RADIO 21 überträgt im eigenen RADIO TV das gesamte PFINGST-ROCK-FESTIVAL live – mit Hintergrundinfos von den Moderatoren und allen Konzerten live zum Anschauen. Zu empfangen ist das RADIO 21 TV über RADIO21.DE/TV und mit der RADIO 21-App für Samsung Smart-TV und Amazon Fire-TV: Einfach die App herunterladen und installieren – so können die Konzerte über RADIO 21 TV nicht nur gehört, sondern auch gesehen werden.

Die Programme der Radiosender sind aber natürlich auch ganz normal zu empfangen per Livestream auf der Homepage und in der Smartphone-App für iOS und Android, über DAB +, über Vodafone (ex Kabel Deutschland) bzw. auf UKW. Die regionalen Frequenzen sind jeweils auf den Homepages aufgelistet. Informationen zum Empfang des Senders Rockland Radio über DAB+ erfahren Sie hier.

RADIO 21 ist mit RADIO 21 Bremen, Rockland Radio und Antenne Sylt Teil des Deutschen Städtenetworks (DSN), das mit mehr als 1,7 Millionen Hörern pro Tag in Niedersachsen, Bremen, Rheinland-Pfalz und Teilen Hessens und Baden-Württembergs verbreitet wird.

www.radio21.de | www.rockland.de | www.antenne-sylt.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/pfingst-rock-festival-live-im-radio-und-auf-dem-screen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.