DAUN, 29.10.2018 - 12:36 Uhr
Radio

„Radio 90.vier“ startet Testbetrieb auf UKW 90,4 MHz

Offizieller Start am 4. Januar 2019

Der siebte private regionale Radiosender in Niedersachsen „Radio 90.vier“ hat am Sonntag 28. Oktober 2018 seinen Testbetrieb auf UKW 90,40 MHz begonnen. Wie die Radio Oldenburg UG bekannt gab wurde der 1.000 Watt Sender am Standort Ganderkesee-Mitte um 13.27 Uhr durch Christian Milling (Milling Broadcast Service aus Euskirchen) und Jürgen R. Grobbin (Geschäftsführer Radio 90.vier) eingeschaltet. Laut Senderangaben handelt es sich derzeit noch um einen Testbetrieb mit wenigen Musiktiteln und einer Ansage. Der Testbetrieb könne zu Arbeitszwecken jederzeit unterbrochen werden. Laut Angaben der Internetseite geht der Sender am 4. Januar 2019 um 12 Uhr offiziell an den Start.

Neben der Ausstrahlung auf UKW 90,4 MHz kann das Programm über den Livestream sowie über die Radio 90.vier-App für Android und Apple-Geräte empfangen werden. Darüber hinaus sei der Kanal bei Telekom Magenta (Entertain) direkt am Receiver und über Phonostar abrufbar. Außerdem sei der Empfang mit einigen Digitalradios von TechniSat sowie Revox Digitalradios zu empfangen, wie der Sender auf seiner Homepage hin. Weitere Infos erhalten Sie hier.

Radio 90vier ist eine Hörfunkstation für das Oldenburger Land, Ganderkesee, Delmenhorst, Bremen und Teile der Landkreise Diepholz und Wesermarsch.

Radio 90vier für die Gemeinde Ganderkesee, die Stadt Delmenhorst, den Landkreis Oldenburg, den Landkreis Wesermarsch, die Gemeinde  Stuhr, sowie Hatten, Hude, Bookholzberg, Stuhr, Lemwerder, Harpstedt, Brinkum, Weyhe, Dreye, Syke, Berne, Groß Mackenstedt, Kirchkimmen, Falkenburg, Elsfleth, Lesum, Schierbrok, Hasbergen, Hoyerswege, Dünsen, Fahrenhorst; Bremen mit Huchting, Lesum, Neustadt, Schönebeck, Vegesack, Blumentahl, Elsfleter Sand, Werderland, Strom, Woltmershausen und Huckelriede.

Lokalnachrichten; Verkehrsnachrichten, Veranstaltungstipps, Konzerte, Kino, Kultur, Museen, Polizeibericht, regionale Kontaktecke, Religionen, Grüße aus den Regionen, Gäste im Studio, Musikwünsche, Talk, Politik, Rathaus, Soziales, Regionalsport, Berichte aus Firmen, Arbeitsplatzangebote u.v.m.

www.radio90vier.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/radio-90vier-startet-testbetrieb-auf-ukw-904-mhz
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.