DAUN, 28.05.2019 - 09:08 Uhr
Radio

Radio B2 jetzt auch auf Fischland-Darß-Zingst über UKW

Radio B2 ist ab sofort jetzt auf Fischland-Darß-Zingst über UKW 103,3 zu empfangen. Das berichtet der private Schlager-Radio Sender auf seiner Internetseite. Schlagerstar Wolfgang Ziegler habe pünktlich um elf Uhr den roten Knopf am Strand von Ahrenshoop zum Sendestart gedrückt, hieß es.

Mit einer Leistung von 630 Watt versorgt die Antenne auf dem Sendeturm in Ahrenshoop die Ostseehalbinsel mit dem Programm des Senders. Mit dem Sendestart ging für viele Schlager-Fans und Touristen auf dem Darß ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: „Endlich ist Radio B2 auch hier in jedem Radio zu empfangen“, schwärmt Radio B2-Programmchef Normen Sträche. „Das Besondere in unserem Programm: Wir vermitteln das MV-Lebensgefühl, bieten ein Regionalprogramm mit vielen Informationen von hier und Schlagern, die jeder kennt. Bis zu 25 Prozent der deutschen Hits in unserem Programm kommen von uns aus dem Osten. Das macht uns einmalig“, so der Radiomacher.

Die Hits von Helene Fischer, Howard Carpendale, Michelle und Roland Kaiser runden das Programm ab. Radio B2 sendet bereits in Rostock, Schwerin, Stralsund, Wismar und Greifswald auf UKW. Nach der jüngsten Mediaanalyse (ma 2019 Audio I) schalten allein in Mecklenburg-Vorpommern bereits 28.000 Hörer in der Durchschnittsstunde Radio B2 ein.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/radio-b2-jetzt-auch-auf-fischland-dar-zingst-ber-ukw
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.