DAUN, 03.04.2018 - 14:17 Uhr
Radio - DAB+

Radio Caroline jetzt auch via DAB+ in London

Radio Caroline, die Mutter aller Piratensender, startete zum Osterfest in Großbritannien auf dem Small DAB+-Multiplex in London. Der ehemalige Seesender der in London über 648 AM zu empfangen ist, kann in der britischen Hauptstadt jetzt auch im Digitalradio via DAB + mit 64 kbit / s in Stereo empfangen werden. Ausgestrahlt wird der Kanal im Block 9A (Frequenz 202.928 MHz).

Ab Sonntag, 1. April (kein Aprilscherz) sei Radio Caroline auf DAB + in der gesamten Londoner Gegend zu hören, hieß es auf Twitter. „Wenn Sie sich innerhalb der M25 befinden, je näher an der Londoner Innenstadt, desto besser, geben Sie einfach Ihrem DAB + Radio einen vollständigen Scan und dann finden Sie uns vielleicht.“, gab der Sender per Twitter bekannt.

Neben der Ausstrahlung via DAB und UKW kann der Kanal auch rund um die Uhr über das Internet empfangen werden. Vor einigen Jahren strahlte der beliebte Sender sein Programm über Satellit aus. Die Satellitenverbreitung wurde jedoch am 30. September 2013 eingestellt (InfoDigital berichtete).

 

 

www.radiocaroline.co.uk


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/radio-caroline-jetzt-auch-dab-london
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.