DAUN, 19.08.2021 - 12:02 Uhr
Radio - DAB+

Rock Antenne ändert Service ID auf zweiten nationalen DAB+ Multiplex

Beim bundesweit über den zweiten nationalen DAB+ Multiplex ausgestrahlten Sender „Rock Antenne“ änderte sich vor einigen Tagen die Service-ID. Dies hat zur Folge, dass der Sender bei einigen DAB+ Empfangsgeräten nicht ohne erneuten Sendersuchlauf weiter empfangen werden kann.

Auf dem Display wird beim Kanal Rock Antenne unter Umständen dann ein „?“ vor dem Sendernamen angezeigt. Ist das der Fall, ist ggf. ein Suchlauf mit dem DAB+ Empfangsgerät erforderlich. Je nach DAB+ Gerät wird nach dem Suchlauf dann der Kanal Rock Antenne mit den neuen Daten eingelesen und kann auf dem Programmplatz weiter empfangen werden.

Grund für die Änderung sei, dass es künftig getrennte Programmversionen des Senders (bundesweit und Bayern) geben soll, berichtete der Mediendienst SatelliFax am 16. August. Bisher soll eine automatische Umschaltung zwischen Bayern und der bundesweiten Version erfolgt sein, die nach Änderung der Service-ID nicht mehr der Fall sei, hieß es weiter. In den bayerischen Multiplexen gebe es lediglich die neue Kennung „Rock Radio Bay“, hieß es.

Unterdessen weist der Sender auch selbst auf seiner Website auf das technische Update in der DAB+ Ausspielung hin.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/rock-antenne-ndert-service-id-auf-zweiten-nationalen-dab-multiplex
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.