DAUN, 11.09.2019 - 14:32 Uhr
Radio

RTL Radio startet Country-Sender - vorerst nicht auf DAB+

RTL Radio Deutschland will im Oktober 2019 eine Musikwelle für Country-Fans starten.

Der Sender soll rund um die Uhr aktuelle Country-Hits zusammen mit bekannten Country-Songs der vergangenen zehn Jahre ausstrahlen, moderiert von Arno Müller, bekannt als Anchorman der Frühsendung „Arno und die Morgencrew“ von 104.6 RTL Berlin und RTL Radio.

„Country-Musik hat in Deutschland eine riesige Fangemeinde – doch bisher gab es kein speziell auf die vielen deutschen Fans zugeschnittenes Angebot. Mit unserem neuen Radiokanal schaffen wir ein solches Programm – in Kombination mit Arno Müllers Stimme wird es die Herzen der Country-Musik-Liebhaber höher schlagen lassen“, sagte Stephan Schmitter, CEO von RTL Radio Deutschland.

Die Countrywelle wird als Webradio sowie über die RTL-Radio-App zu empfangen sein. Eine Verbreitung im terrestrischen Digitalradiostandard DAB+ ist vorerst nicht vorgesehen. „Der RTL Country Channel ist derzeit nicht als DAB+-Angebot geplant – wir sammeln erstmal Erfahrungen und schauen, wie der Sender angenommen wird“, sagte eine Sprecherin von RTL Radio Deutschland gegenüber InfoDigital.

Der Vorstoß ist Teil eines verstärkten Engagements des Medienkonzerns Bertelsmann im Bereich der Country-Musik. So wird der Fernsehsender VOX im November 2019 die Preisverleihung „CMA Awards“ der Country Music Association übertragen. RTLplus zeigt das „CMA Fest“ und „CMA Country Christmas“. Alle drei Shows werden auch im RTL-Streamingdienst TV Now abrufbar sein.

 

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/rtl-radio-startet-country-sender-vorerst-nicht-auf-dab
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.