DAUN, 10.02.2020 - 10:06 Uhr
Radio - DAB+

Schweiz: DAB+ erstmals meist genutzter Verbreitungsweg

Die Strategie zur Digitalisierung des Radios in der Schweiz zeigt Erfolge. Radiohörerinnen und -Hörer empfingen im Herbst 2019 bereits 68 von 100 Radiominuten täglich auf digitalem Weg. Die digitale Radionutzung stieg in den letzten vier Jahren um 19 Prozentpunkte: von 49 % im Herbst 2015 auf 68 % im Herbst 2019. Gleichzeitig sank die UKW-Nutzung um 19 Prozentpunkte; von 51 % auf 32 %.

DAB+ war in der Schweiz mit 37 % erstmals der meist genutzte Verbreitungsweg und legte seit Herbst 2015 um 14 Prozentpunkte zu. Die anderen beiden digitalen Empfangswege IP-Radio und Digital-TV gewannen seit Herbst 2015 um 5 Prozentpunkte und damit etwas weniger stark hinzu. Sie machen zusammen 31% des Radionutzungsvolumens aus.

Während DAB+ in der Deutschschweiz mit einem Anteil von 39 % die Stellung als bedeutendster Empfangsweg zementiert, hat die Technologie in beiden Sprachregionen der lateinischen Schweiz die 30 %-Marke noch nicht geknackt. In der Suisse romande dominiert nach wie vor IP-Radio mit 37 %. In der Svizzera italiana ist UKW mit 38 % weiterhin führend, aber IP-Radio hat jüngst stark aufgeholt und steht neu bei 34 %.

Bei der Radionutzung zuhause und am Arbeitsplatz ist DAB+ die neue Nummer 1. Im Auto ist UKW mit aktuell 51 % noch an der Spitze, aber weil immer mehr Autos auf den Schweizer Strassen unterwegs sind, die mit einem DAB+ Radio ausgestattet sind, steigt auch hier die DAB+ Nutzung weiter an und macht aktuell bereits 40 % der Radionutzung auf Schweizer Straßen aus.

Während vor vier Jahren noch 24 % der Bevölkerung angaben, Radio ausschliesslich über analoge Empfangswege zu nutzen, ist dieser Anteil seither um 9 Prozentpunkte geschrumpft und beträgt aktuell noch 15 %. Gleichzeitig hat sich der Anteil derjenigen, die ausschliesslich digitale Empfangswege nutzen, seit Herbst 2015 verdoppelt und beträgt aktuell bereits 33 %.

Die GfK Switzerland ermittelt seit Herbst 2015 im Auftrag der Arbeitsgruppe Digitale Migration mit einer Online-Befragung und telefonischen Interviews halbjährlich den Stand der digitalen Radionutzung in der Schweiz: Im Herbst 2019 wurden dazu 2'800 Personen ab 15 Jahren befragt.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/schweiz-dab-erstmals-meist-genutzter-verbreitungsweg
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.