DAUN, 12.07.2019 - 07:50 Uhr
Radio

Schweizer Sender nicht mehr über Satellit - Radio EVIVA setzt auf DAB+, Internet und Kabel

Der Schweizer Volksmusiksender „Radio EVIVA“ hat die Satellitenverbreitung auf Eutelsat Hot Bird 13° Ost seit dem 1. Juli 2019 eingestellt. Der private Sender setzt stattdessen auf die DAB+ Verbreitung sowie über das Kabelnetz und Internet.

Laut eigenen Angaben habe der private Sender den Kampf um eine UKW-Frequenz bereits vor längerer Zeit verloren. Aus diesem Grund war Radio EVIVA das erste bekannte Privatradio, welches über DAB+ empfangbar war.

Inzwischen hat sich DAB+ etabliert und fast jede Hörerin und jeder Hörer kann Radio EVIVA über DAB+, ob Zuhause oder im Auto, empfangen. Ebenfalls könne man den Sender seit vielen Jahren von den meisten Kabelnetzanbieter in den verschiedenen Regionen der Schweiz empfangen. Zusätzlich sei der Empfang auch über viele Radio-Webdienste möglich, wies der Sender darauf hin. Zudem sei der Kanal auch über verschiedene Apps und über das Internet, im In- und Ausland, empfangbar.

Alle Zuhörer*innen, die den Sender bereits über DAB+, Kabelnetz, IPTV (Swisscom, Sunrise, UPC, Quickline) oder via Internet hören, werde diese Satellitenabschaltung nicht betreffen. Durch die Satellitenabschaltung könne der Sender viel Geld sparen, welches wieder anderwärtig im Programm eingesetzt werden kann, hieß es abschließend.

So kann Radio EVIVA empfangen werden

  • Kabelnetz Das Programm wird auf fast allen Kabelnetzen der Schweiz (zum Teil auch im Ausland) aufgeschaltet. Welche Frequenz Sie auf Ihrem Kabelnetz einschalten müssen, hängt vom Betreiber ab. Radio EVIVA hat auf die Frequenzen keinen Einfluss. Fragen Sie Ihren Kabelnetzbetreiber oder in einem Fachgeschäft.
  • Digitalradio (DAB+) Bereits in der gesamten Deutschschweiz können Sie Radio EVIVA in digitaler Qualität mit einem Digitalradio DAB+ empfangen. Der Netzausbau findet laufend statt. Wer auf Schweizer Strassen unterwegs ist, kann DAB+ auch im Auto hören. Immer mehr  Automobilhersteller bieten. Infos unter www.dabplus.ch.
  • Internet / Webradio / App Auf der Webseite des Senders finden Sie den CentralWebplayer. Über diesen Webplayer können Sie das Programm von Radio EVIVA nun rund um die Uhr hören. Kostenlos und wann immer Sie Zeit haben. Oder laden Sie sich die Radio-Central-App auf Ihr Smartphone, und genießen Sie Radio EVIVA auch unterwegs.

www.eviva.ch


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/schweizer-sender-nicht-mehr-ber-satellit-radio-eviva-setzt-auf-dab-internet-und-kabel

Aktuelle Ausgabe 11/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.