DAUN, 05.11.2019 - 11:38 Uhr
Radio - DAB+

Startschuss für Rockland Radio auf DAB+ in ganz Rheinland-Pfalz

DAB+ Verbreitung verdoppelt technische Reichweite des Senders

Der private Hörfunksender Rockland Radio baut seinen digitalen Radioempfang aus. Der Kanal wird, wie in InfoDigital angekündigt, ab November sein Programm neben UKW und Internetstream auch über DAB+ ausstrahlen.

Dazu werden freie Kapazitäten im landesweiten rheinland-pfälzischen Mux des SWR (Kanal 11A) genutzt. Durch die Ausstrahlung über DAB+ verdoppelt Rockland Radio seine technische Reichweite.

Steffen Müller, Geschäftsführer von Rockland Radio „Mit der Ausstrahlung über DAB+ ist Rockland Radio erstmalig in ganz Rheinland-Pfalz flächendeckend zu empfangen“, freut sich Rockland Radio-Geschäftsführer Steffen Müller.

Durch die Nutzung des digitalen Signals im Autoradio kämen nun auch die Rockfans außerhalb der Ballungsräume auf ihre Kosten.

Ergänzend zu den acht über UKW ausgestrahlten Regionalisierungen wird Rockland Radio über DAB+ eine landesweite Version seines Programmes ausstrahlen.

www.rockland.de | www.dabplus.de

Update vom 04. November:

Über den verlauf des ersten November-Wochenendes blieb die Ausstrahlung über DAB+ jedoch aus. Auf Nachfrage von InfoDigital verlautbarte ein Sprecher des Unternehmens, dass sich die Aufschaltung von Rockland Radio auf den DAB+ Multiplex des SWR leider aus technischen Gründen verzögere, jedoch nach gegenwärtigem Kentnisstand noch am 4. November erfolgen solle.

Der Start sei an den Senderstandorten Mainz-Kastel, Weinbiet, Linz, Haardtkopf, Donnersberg, Kaiserslautern-Rotenberg, Koblenz-Waldesch, Trier-Markusberg, Eifel, Saarburg, Kettrichhof, Bornberg, Bad Marienberg, Alf Bullay, Diez, Oberheimbach, Idar-Oberstein Hillschied, Bitburg Stahl, Zweibrücken, Bad Münster geplant, werde jedoch teilweise erst zum Januar 2020 erfolgen.

Ein Sprecher des für die Übertragung zuständigen Sendernetzbetreibers Media Broadcast sagte am 4. November gegenüber InfoDigital: „Aufgrund eines technischen Problems konnten wir die Signalzuführung nicht zum vereinbarten Termin bereitstellen, wofür wir uns entschuldigen. Inzwischen wurde die Leitung funktionsfähig übergeben, sodass das Programm morgen on air gehen kann.“

Update vom 05. November:

Wie von Media Broadcast am Vortag angekündigt, ist der Sender mittlerweile am Vormittag über DAB+ auf Sendung gegangen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/startschuss-f-r-rockland-radio-auf-dab-ganz-rheinland-pfalz
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.