DAUN, 17.01.2022 - 14:20 Uhr
Radio

SUNSHINE LIVE präsentiert Rebrand

Empfang via DAB+, Sat, Kabel, UKW und im Internet

SUNSHINE LIVE präsentiert nach über zehn Jahren sein Rebrand, kündigte der elektronische Musikradiosender am 17. Januar an. Aus „sunshine live - electronic music radio“ wird künftig „SUNSHINE LIVE - ELECTRONIC MUSIC“.

Die Sonne geht auf – der Tag beginnt mit SUNSHINE LIVE. Die Sonne geht unter - die Party beginnt und endet mit SUNSHINE LIVE. „Unser Erscheinungsbild ist mehr als 10 Jahre alt. Wir sind längst in der digitalen Welt der elektronischen Musik angekommen. Mit unserem neuen Auftritt setzen wir auch visuell ein Ausrufezeichen.“ erklärt Head of Marketing Andreas Reiboldt.

„Wir haben als klassisches Radio begonnen und haben uns sehr erfolgreich zu einer Entertainment-Marke für elektronische Musik weiterentwickelt. Als größte Plattform für elektronische Musik in Deutschland und mit einer großen Community im In- und Ausland haben wir die besten DJs der Welt regelmäßig live in unseren State of the Art Studios, kuratieren wir die besten Channels der elektronischen Musik, produzieren Podcasts und Formate für Twitch, Youtube und Facebook, veranstalten zahlreiche klassische und digitale Events. Spannende neue Projekte liegen in der Pipeline für 2022. Unser Rebrand steht genau dafür“, erklärt Geschäftsführerin Petra Lemcke.

Die Berliner Kreativagentur mamapapacola hat SUNSHINE LIVE mit diesem Rebrand neu in Szene gesetzt. mamapapacola hat auch das Konzept samt Claim und Logo „Weil wir dich lieben“ für die BVG entwickelt, sowie Kampagnen für Kunden wie NIKE, Luminox oder MINI.

So ist SUNSHINE LIVE zu empfangen

Empfang über DAB+

Vor über zehn Jahren, am 1. November 2011, ist das elektronische Musikradio bundesweit über DAB+ im Kanal 5C zu empfangen (INFOSAT berichtete). Seinerzeit freuten sich bereits gut 200.000 Facebook-Fans des Senders auf den Empfangsweg, der über die Antenne bundesweit über das DAB+ Digitalradio möglich ist.

Empfang auf UKW

Über das alte analoge Radio, UKW, wird der Kanal laut Angaben der Website des Senders in folgenden Regionen verbreitet:

  • Stuttgart auf 104,9
  • Rostock auf 92,4
  • Stralsund auf 103,1

Empfang via Satellit und Kabel

SUNSHINE LIVE ist zudem europaweit über das Astra Satellitensystem auf der Orbitalposition 19,2° Ost unverschlüsselt zu empfangen. Außerdem steht der Kanal bundesweit im Kabelnetz von Vodafone zur Verfügung.

Empfang via Internet

Natürlich gibt’s den Sender auch als Webstream via Internet sowie über Apps fürs iPhone oder Android-Geräte. Informationen zu allen Empfangswegen und Downloadlinks der Apps sind unter www.sunshine-live.de/info/empfang zu finden.

Konzept geht auf

Das Konzept von SUNSHINE LIVE geht auf. Denn die Reichweiten für die Audioangebote lagen im letzten Jahr bei 1,3 Millionen Nutzer pro Tag und monatlich 3,5 Millionen Nutzer. Alle digitalen Events der letzten Monate mit den besten DJs der Welt erreichten mehr als eine Million SUNSHINE LIVE Fans. Die Nutzung der vielfältigen SUNSHINE LIVE Podcastwelt von Felix Kröcher’s Insider-Talks mit der Technowelt „We are the night“, Christoph Werner’s „Motors“ für die motorverliebte Electronic Music Community bis zum ausgezeichneten Drogenpräventionspodcast „Nachtschatten“ von Jessica Schmidt steigt ebenfalls rasant. Die SUNSHINE LIVE MIX MISSION als Kulminationspunkt der geballten Live-Auftritte der ersten DJ-Riege Deutschlands regelmäßig zum Jahresende toppte ebenfalls erneut die Reichweiten.

Weitere Infos: www.sunshine-live.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.