DAUN, 21.09.2018 - 08:45 Uhr
Radio - DAB+

SWR baut DAB+ weiter aus

Der Südwestrundfunk wird noch in diesem Jahr die Versorgung für den DAB+ Empfang in Baden Württemberg weiter verbessern. Ab 2019 gehe der Ausbau dann auch in Rheinland-Pfalz weiter, wie ein SWR-Sprecher gegenüber InfoDigital bestätigte.

Für das Bundesland Baden Württemberg werden im 4. Quartal 2018 die Senderstandorte Bad Urach, Baiersbronn, Schramberg, Sigmaringen (alle Kanal 8D) und Weingarten (Kanal 8A) in Betrieb genommen. Zudem komme es am Senderstandort Waldburg zu einer Leistungserhöhung (4KW) sowie einem Kanalwechsel von Kanal 8D auf 8A, so der SWR-Sprecher.

DAB+ Ausbaupläne in Rheinland-Pfalz ab 2019

Ab dem kommenden Jahr werde der DAB+ Ausbau auch für den besseren Empfang des digitalen Antennenradios (DAB+) im Bundesland Rheinland-Pfalz weiter vorangetrieben. Relativ sicher sei der Ausbau am Sendestandort Haardtkopf (mit Leistungserhöhung auf 10KW) sowie an den Sendestandorten Diez an der Lahn, Bitburg, Alf Bullay, Zweibrücken und Oberes Ahrtal. Zu beachten sei, dass sich dies allerdings noch ändern könne, wies der SWR Sprecher abschließend darauf hin.

www.swr.de

www.dabplus.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/swr-baut-dab-weiter-aus
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.