DAUN, 03.01.2020 - 11:47 Uhr
Radio - DAB+

WDR 5 löst WDR 2 auf DAB+ in Berlin ab

Das Informationsprogramm WDR 5 sendet seit dem 1. Januar 2020 im Berliner DAB+ Digitalradionetz auf dem Kanal 7 D. Der Kanal löst den WDR Hörfunksender WDR 2 auf dem rbb-Multiplex ab, teilte der Westdeutsche Rundfunk am 3. Januar mit.

Grund für den Wechsel sei das besondere Programmprofil von WDR 5, hieß es. Mit seinen fachjournalistischen Sendungen, den langen Wortformaten, den hintergründigen Gesprächen sowie den inspirierenden Debatten sei WDR 5 einzigartig in der deutschlandweiten Radiolandschaft.

Florian Quecke, WDR Programmbereichsleiter Kultur und Gesellschaft und bis Ende letzten Jahres WDR 5-Wellenchef: „Ich kann mir vorstellen, dass wir gerade im Politik-Umfeld Berlins viele neue und interessierte Hörer*innen finden werden. Daher freue ich mich sehr über die Entscheidung, WDR 5 in den Multiplex einzuspeisen.“

Valerie Weber, WDR Direktorin NRW, Wissen und Kultur: „Das Wortprofil von WDR 5 ist per se ein Alleinstellungsmerkmal. Dass nun auch die Berliner in den Genuss von WDR 5 in digitaler Qualität kommen, freut mich sehr.“

Neben WDR 5 werden, laut Angaben der Website www.dabplus.de, die folgenden regionalen öffentlich-rechtlichen Hörfunkprogramme im Berliner DAB+ Multiplex ausgestrahlt:

  • Antenne Brandenburg
  • Bayern 2
  • Bayern plus
  • BR-KLASSIK
  • COSMO
  • Fritz
  • Inforadio
  • kulturradio
  • MDR JUMP
  • radioBERLIN 88.8
  • radioeins
  • SWR Aktuell
  • SWR3

Außerdem strahlen die Hörfunksender des Nationalen Multiplexes sowie 29 regionale und private Programme in Berlin via DAB+ aus.

Weitere Infos unter www.dabplus.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio/wdr-5-l-st-wdr-2-auf-dab-berlin-ab
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.