QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio
17.01.2022
Radio

VAUNET fordert duale Hörfunk- und Audio-Ordnung in Deutschland

Der VAUNET - Verband Privater Medien fordert eine duale Hörfunk- und Audio-Ordnung in Deutschland, mit der die zukünftige Angebots- und Anbietervielfalt insbesondere auch in den regionalen und lokalen Gebieten sichergestellt werden kann. Konkret fordert der Verband auch für das Radio eine klare Begrenzung des Angebotsumfangs, um v. a. eine weitere unbegrenzte Online-Audio-Expansion der ARD zu verhindern.

mehr 17.01.2022
17.01.2022
Radio

SUNSHINE LIVE präsentiert Rebrand

SUNSHINE LIVE präsentiert nach über zehn Jahren sein Rebrand, kündigte der elektronische Musikradiosender am 17. Januar an. Aus „sunshine live - electronic music radio“ wird künftig „SUNSHINE LIVE - ELECTRONIC MUSIC“.

mehr 17.01.2022
14.01.2022
Radio - Internet Radio

SWR1 RP: Musik aus der Region geht online

Musik aus der Region hat bei SWR1 Rheinland-Pfalz einen hohen Stellenwert. Erst recht in der jetzigen Zeit: Seit Beginn der Corona-Pandemie im März 2020 haben Künstlerinnen und Künstler und Bands aus dem Südwesten einen festen Platz in der täglichen Sendung „Der Abend“ ab 20 Uhr. Ab Montag, 17. Januar, wird die „Musik aus der Region“ auch als Audio-on-Demand auf SWR1.de angeboten.

mehr 14.01.2022
NULL
14.01.2022
Radio

MDR Nachrichtenradio holt Podcasts ins lineare Programm

Bei der Hörfunkwelle MDR AKTUELL steht der Sonntag künftig im Zeichen vertiefender und längerer Inhalte: Das Nachrichtenradio nimmt eine ganze Reihe seiner aufwendig produzierten Podcasts ins lineare Programm. Damit werden diese Produktionen auch Hörerinnen und Hörern angeboten, die bislang noch keine oder nur einzelne Podcasts on demand nutzen.

mehr 14.01.2022
14.01.2022
Radio - Entertainment

Ultraschall Berlin 2022 – Übertragung auch im Radio

„Ultraschall Berlin“ eröffnet am 19. Januar um 20.00 Uhr, im Großen Sendesaal des rbb seinen 24. Festivaljahrgang mit einem Konzert des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin unter der Leitung von Jonathan Stockhammer. rbbKultur überträgt das Konzert live.

mehr 14.01.2022
Das Konzert
13.01.2022
Radio

MDR überträgt Neujahrskonzert zum 30. Geburtstag im Radio und Internet

Das MDR-Sinfonieorchester begrüßt sein Publikum, im Rahmen des 30. Geburtstags des MDR mit Radiomusik aus den 1920er und frühen 1930er Jahren. Das unter Leitung von Johannes Debus produzierte Neujahrskonzert „MDR 30“ wird am 16. Januar ab 19.30 Uhr linear auf den Hörfunksendern MDR KLASSIK und MDR KULTUR übertragen. Bereits ab 14. Januar steht das Konzert unter www.mdr-klassik.de als Audio-Stream zur Verfügung.

mehr 13.01.2022
int(1)
13.01.2022
Radio

Österreich: Radiotest wird 2022 weiterentwickelt

Der Radiotest, der im Auftrag von ORF, ORF-Enterprise, RMS Austria und kronehit durchgeführt wird, wird 2022 weiterentwickelt und noch breiter ausgerichtet, gab der öffentlich-rechtliche Sender aus Österreich am 11. Januar bekannt.

mehr 13.01.2022
13.01.2022
Radio

Sportradio NRW gibt Starttermin bekannt

Das DAB+ Programmangebot wird im Bundesland NRW in Kürze um einen weiteren Radiosender reicher: Denn am 4. Februar 2022 geht der private Sender Sportradio NRW über landesweiten DAB+ Multiplex in ganz Nordrhein-Westfalen on air. Zudem wird der Kanal über IP-Stream zu empfangen sein.

mehr 13.01.2022
13.01.2022
Radio

Markus Wasmeier im Interview mit „Sportradio Deutschland“

Der ehemalige Skirennläufer und Weltmeister sowie Olympiasieger im Riesenslalom Markus Wasmeier äußerte im Interview mit „Sportradio Deutschland“ eine sehr kritische Sicht auf die Rolle des IOC im Hinblick auf die anstehenden Olympischen Winterspiele in China. Auf die Frage nach den Gründen für die großen Unterschiede zwischen den Spielen der letzten Jahre sah er ein hausgemachtes Problem des IOC.

mehr 13.01.2022
int(2)
11.01.2022
Radio - DAB+

lulu.fm kündigt Starttermin auf DAB+ in Wien an

lulu.fm, das queere Radio, startet am 15. Januar 2022 in Wien auf Digitalradio DAB+. Mehr als 3 Mio. Menschen im Großraum Wien können das LGBTIQ-Radio dann kostenlos und ogne Internetanbindung digital über die Antenne via DAB+ empfangen. Los geht's ab 9:00 Uhr, mit Gästen und Themen aus der queeren Wiener Szene.

mehr 11.01.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.