QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio
05.04.2019
Radio - DAB+

hr startet DAB+ Ausstrahlung am Sender Gelnhausen

Der Hessische Rundfunk (hr) erweitert sein digital-terrestrisches Sendernetz und verbreitet ab sofort seine Radioangebote hr1, hr2-kultur, hr3, hr4, hr-iNFO und YOU FM via DAB+ nun auch über den südosthessischen Sender Gelnhausen.

mehr 05.04.2019
05.04.2019
Radio - DAB+

Digitalradio: NDR geht auf DAB+ Radiotour

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) geht bis Ende September 2019 auf DAB+ Roadshow und stellt die Vorzüge des terrestrischen Digitalradioempfangs (DAB+) vor. Vom 5. April an werde die NDR DAB+ Radiotour an mehr als 20 Orten in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern zu Gast sein, teilte der ARD-Sender mit. Hierbei stehen insbesondere Regionen, in denen DAB+ erst seit kurzem zu empfangen ist im Fokus.

mehr 05.04.2019
03.04.2019
Radio

WDR: Kurzfristige Abschaltung der UKW-Sender Langeberg

Der WDR informierte heute darüber, dass im Rahmen von Umschaltmaßnahmen am Senderstandort Langenberg zwischen dem 4. und 13. April 2019 jeweils um 2:05 Uhr zeitweise der Empfang einiger Sender im Raum Langenberg kurzfristig nicht möglich sein wird.

mehr 03.04.2019
03.04.2019
Radio - DAB+

DAB+ in Norwegen – Digitalisierung des Rundfunks erhöht Vielfalt und Hördauer

Vor gut zwei Jahren leitete Norwegen als erstes Land weltweit das Ende der UKW-Radioverbreitung ein. Zwischen Januar und Dezember 2017 schlossen alle nationalen und regionalen Stationen Norwegens die Umstellung auf den digitalen Rundfunkstandard DAB+ ab. Eine aktuelle Studie vom WorldDAB Forum hat die aktuellen Entwicklungen, gut ein Jahr nach Abschluss der erfolgreichen Umstellung in Norwegen, zusammengefasst.

mehr 03.04.2019
01.04.2019
Radio - DAB+

Frequenzwechsel bei DAB+ Radios in Teilen von Hessen

Wer die Programme HIT RADIO FFH, planet radio und harmony.fm über den digitalen Standard DAB+ hört, muss im Rhein-Main-Gebiet und in Südhessen ab dem 2. April (13 Uhr) einen Sendesuchlauf starten und die Radioprogramme neu abspeichern, um sie weiterhin empfangen zu können. In der Zeit von 10.30 bis 13 Uhr findet an diesem Tag ein Frequenzwechsel statt.

mehr 01.04.2019
29.03.2019
Radio

SRG SSR schließt Kooperationsvereinbarung mit Radio4TNG ab

Der Schweizer Jugendsender „Radio 4 The Next Generation“ (Radio4TNG) hat mit der SRG eine Vereinbarung zur Übernahme der Radionachrichten von SRF abgeschlossen. Für die SRG ist dies eine weitere Kooperation im Rahmen der im Oktober 2017 von Generaldirektor Gilles Marchand angekündigten verstärkten Zusammenarbeit mit privaten Medienhäusern.

mehr 29.03.2019
29.03.2019
Radio - DAB+

Bestätigt: Zweite bundesweite DAB+ Plattform startet in Deutschland – Erste Tests zur ...

Endlich! Der zweite DAB+ Bundesmux baut das Digitalradioangebot über Antenne in Deutschland bis Ende 2019 weiter aus und macht es vielfältiger. Zur Internationalen Funkausstellung (IFA), vom 6. bis 11. September, sei ein Testbetrieb in Vorbereitung. Das gab die Antenne Deutschland GmbH & Co. KG, ein Konsortium der Absolut Digital GmbH & Co. KG und der Media Broadcast GmbH am 29. März bekannt.

mehr 29.03.2019
28.03.2019
Radio - DAB+

BR baut DAB+ Sendernetz weiter aus - Neuer Senderstandort in Ludwigsstadt

Der Bayerische Rundfunk nimmt am 1. April 2019 in Ludwigsstadt, Landkreis Kronach, einen neuen DAB+ Senderstandort in Oberfranken in Betrieb und verbessert damit. Damit verbessert der BR den DAB+ Empfang in der Region und bietet Hörerinnen und Hörern in Ludwigsstadt und der näheren Umgebung eine vielfältige Programmauswahl in exzellenter digitaler Klangqualität. Aufgeschaltet werden 25 bayernweite und regionale DAB+ Radioprogramme.

mehr 28.03.2019
27.03.2019
Radio

Deutscher Radiomarkt: Privatsender machen Boden gut

Trotz leichter Verluste bleiben die öffentlich-rechtlichen Sender auf dem deutschen Radiomarkt vorne. Die ARD-Wellen erreichen im Schnitt an einem Werktag 37,018 Millionen Menschen. Das sind 412 000 Hörer weniger (-1,1 Prozent) als im Juli vergangenen Jahres.

mehr 27.03.2019
26.03.2019
Digital-TV - Radio

Studie: Publikum erteilt gute Noten für Schweizer Radios und Fernsehen

Das Publikum hat den schweizerischen Radio- und Fernsehprogrammen gute Noten erteilt. Sie werden besser bewertet als in früheren Jahren. Zugelegt habe insbesondere das Regionalfernsehen, wie eine Repräsentativbefragung im Auftrag des Bundesamts für Kommunikation zeigt. Das Bundesamt für Kommunikation BAKOM hat die Studie am 26. März publiziert.

mehr 26.03.2019

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.