QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio
04.11.2019
Radio

„Audioversum 2020“: Hohe Werberelevanz von Radio im Audio-Mix

Im Rahmen der Studie „Audioversum 2020“ haben Forscher des Frankfurter Vermarkters analysiert, wie sich die unterschiedlichen Audio-Nutzungsformen und Audio-Inhalte im Spannungsfeld zwischen Wort und Musik, zwischen Live- und On Demand-Nutzung positionieren.

mehr 04.11.2019
31.10.2019
Radio - DAB+

Landesweite Radiosender über DAB+ jetzt auch in Oberammergau und Untersberg

Media Broadcast hat das nationale DAB+-Netz im Kanal 5C um zwei weitere Standorte in Bayern erweitert. Bereits am 29. Oktober ging der Sender in Oberammergau on air. Am 31. Oktober folge die Aufschaltung der Sender in Untersberg, teilte der Sendernetzbetreiber auf seiner Twitterseite mit.

mehr 31.10.2019
31.10.2019
Radio - DAB+

60. Standort: Der BR startet DAB+ in Isen in Oberbayern

Der Bayerische Rundfunk nimmt am 31. Oktober 2019 den neuen DAB+ Senderstandort Isen im Landkreis Erding in Betrieb. Damit verbessert der BR den DAB+ Empfang der landesweiten und regionalen DAB+ Programme in den Gemeinden Dorfen, Haag in Oberbayern, Isen, Lengdorf, Maitenbeth und Sankt Wolfgang sowie auf der neuen Isental-Autobahn.

mehr 31.10.2019
30.10.2019
Radio - DAB+

DAB+ in Tschechien: Abdeckung von 95 Prozent geplant

Am kommenden Freitag, 1. November, wird Czech Radio alle Sender seines in diesem Jahr angekündigten digitalen Multiplexes CRo DAB + lancieren. Das gab Karel Zýka, Direktor für Technologie und öffentliche Medienverwaltung, auf der Funkkonferenz 2019 bekannt. Das Funknetz erreiche damit die angekündigte Abdeckung von 80% der Bevölkerung.

mehr 30.10.2019
30.10.2019
Radio - DAB+

Österreich: Radio SOL startet über DAB+ in Wien

Mit Radio SOL startet ein weiteres neues Programm auf DAB+ in Wien (MUX 2). Das gab der Verein Digitalradio Österreich am 30. Oktober bekannt. Das werbefreie Community Radio vertritt eine sozial-ökologisch orientierte Redaktionslinie und setzt auf lokale Berichterstattung sowie einen generationenübergreifenden „sonnigen“ Musikmix.

mehr 30.10.2019
29.10.2019
Digitale Welt - Apps

Radioplayer baut Aktivitäten in Europa weiter aus

Der Radioplayer hat seine Aktivitäten in Europa erweitert und ist ab sofort mit allen Sendern des spanischen Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks (RNE) sowie den wichtigsten kommerziellen Radiogruppen des Landes auf einer Plattform in Spanien verfügbar. Auch der Beitritt in Italien ist bereits beschlossene Sache.

mehr 29.10.2019
29.10.2019
Radio

Umfrage: 84 Prozent hören noch Radio „wie früher“

Auch im Streaming-Zeitalter ist die klassische Art, Radio zu hören, weiterhin sehr beliebt: 84 Prozent lassen beim Radiohören das gesendete Programm durchlaufen. Das zeigt eine repräsentative Innofact-Umfrage zu Audio-Nutzungsgewohnheiten im Auftrag des Verbraucherportals Verivox.

mehr 29.10.2019
29.10.2019
Radio - DAB+

Blaupunkt stellt neue DAB-Autoradios mit Android Auto und Apple CarPlay vor

Die Funktionen des Smartphones auch im Auto nutzen zu können, erweist sich nicht zuletzt beim Navigieren oder Streamen der Lieblingsmusik als nützlich. Um das rechtskonform und vor allem sicher tun zu können, hat Blaupunkt gleich vier neue DAB+ Autoradios mit Android Auto- und Apple CarPlay-Unterstützung auf den Markt gebracht.

mehr 29.10.2019
28.10.2019
Radio

NDR Rundfunkrat unterstützt gemeinsame Nachrichtenmarke NDR Info

Der NDR Rundfunkrat hat sich auf seiner Sitzung am Freitag, 25. Oktober, in Hamburg eingehend mit der geplanten Einführung der crossmedialen Nachrichtenmarke NDR Info befasst.

mehr 28.10.2019
25.10.2019
Radio - Internet Radio

HIT RADIO FFH erweitert nicht-lineares Audio-Angebot

Der hessische Radiosender HIT RADIO FFH erweitert sein nicht-lineares Audio-Angebot. Damit bediene man das stark wachsende Interesse der Hörer an Audio auf Abruf, wie der Sender heute mitteilte.

mehr 25.10.2019

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.