QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/radio
18.11.2020
Radio

Radioprogramm „lounge plus – chillout radio“ startet ab 1.12. über UKW in M-V

Das Hörfunkprogramm „lounge plus – chillout radio“ der in Mecklenburg-Vorpommern für ihr Schlagerprogramm bekannten Hörfunkveranstalterin radio B2 GmbH darf ab dem 1. Dezember 2020 zehn Jahre lange im Stadtgebiet Rostock über UKW  verbreitet werden, teilte die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern am 18. November mit.

mehr 18.11.2020
18.11.2020
Radio - Internet Radio

„Der Sandra Maischberger Podcast“ jetzt auch in der ARD Audiothek

Den „Sandra Maischberger Podcast“ gibt es ab sofort auch in der ARD Audiothek, wie der WDR am Montag mitteilte. Dazu geht der WDR, der auch die Heimatanstalt für die TV Sendung „maischberger.die woche“ ist, erstmals eine Kooperation mit dem schwedischen Audio-Streaming-Dienst Spotify ein.

mehr 18.11.2020
18.11.2020
Radio - Internet Radio

InfoDigital – Der Podcast: Im Gespräch mit Sandra Maischberger

Sie talkt im Fernsehen und nun auch im Podcast. Über ihr neues Projekt, ihre Fernsehsendung sowie Kritik an Talkformaten sprachen wir mit der Sandra Maischberger.

mehr 18.11.2020
NULL
18.11.2020
Radio - Internet Radio

SPORTDIGITAL FUSSBALL startet Fußball-Podcast mit Ex-Profi Patrick Owomoyela

Der Hamburger Pay-TV-Sender SPORTDIGITAL FUSSBALL hat ein neues Projekt gestartet. In Kooperation mit NDR Media hat der Sender den neuen Fußball-Podcast „Ey Owo...” mit dem ehemaligen Profi Patrick Owomoyela auf die Beine gestellt.

mehr 18.11.2020
18.11.2020
Radio

Medienanstalt Rheinland-Pfalz zahlt Pandemiehilfen an private Radiosender aus

Rheinland-Pfalz ist eines der ersten Bundesländer, in denen die Pandemiehilfen für private Radiosender aus dem Konjunkturpaket „NEUSTART KULTUR“ jetzt zur Auszahlung gelangen. Darauf weisen Staatssekretärin Heike Raab, Bevollmächtigte des Landes für Medien und Digitales, und Dr. Marc Jan Eumann, Direktor der LMK Medienanstalt Rheinland-Pfalz hin.

mehr 18.11.2020
17.11.2020
Radio - DAB+

Zweiter nationaler DAB+ Multiplex: Programmangebot jetzt in weiteren Regionen

Das Programmangebot über den zweiten nationalen DAB+ Multiplex ist ab dem 17. November in einer weiteren Region Deutschlands zu empfangen. Media Broadcast hat die Aufschalttermine der in der ersten Ausbaustufe geplanten Senderstandorte bekanntgegeben, darunter Ochsenkopf und Bamberg in Bayern, Bornberg und Trier in Rheinland-Pfalz sowie Aalen in Baden-Württemberg.

mehr 17.11.2020
int(1)
16.11.2020
Radio - DAB+

80s80s Radio startet auf 2. bundesweiten DAB+ Multiplex

Regiocast hat den Start des privaten Hörfunksenders „80s80s Radio“ auf dem 2. bundesweiten DAB+ Multiplex angekündigt. Die digitale Programmmarke wird ab Dezember 2020 national über DAB+ on Air gehen, gab das deutsche Radiounternehmen am 16. November bekannt. Der zweite DAB+ Multiplex ging am 5. Oktober mit acht Sendern auf Sendung (InfoDigital berichtete). Damit erweitert sich die Anzahl der Programme auf neun Sender.

mehr 16.11.2020
16.11.2020
Radio - DAB+

BR baut DAB+ Empfang in Niederbayern und in der Oberpfalz weiter aus

Der Bayerische Rundfunk (BR) nimmt am 19. November in der Stadt Pfreimd im Oberpfälzer Wald und im niederbayerischen Markt Mallersdorf-Pfaffenberg zwei neue DAB+ Sender in Betrieb. Die neuen Senderstandorte sorgen dafür, dass die Programme künftig auch innerhalb von Gebäuden mit einem DAB+ Radio in der Region gut zu empfangen sind: Mit einem automatischen Suchlauf lassen sich die Programme auf ihren neuen Kanälen schnell finden.

mehr 16.11.2020
13.11.2020
Radio - DAB+

Schweizer Bundesrat soll DAB+-Radios in der Covid 19-Krise unterstützen

Der Schweizer Bundesrat wurde von der Fernmeldekommission des Nationalrats beauftragt, für das Jahr 2021 die Beiträge an die Kosten der DAB+ Verbreitung für konzessionierte und meldepflichtige Radioveranstalter auf mindestens 50 Prozent statt wie vorgesehenen auf 30 Prozent festzulegen. Das geht aus einem Dokument des Schweizer Parlaments hervor, das am 10. November vom Nationalrat eingereicht wurde.

mehr 13.11.2020
int(2)
„Inka Bause bei den Vorbereitungen für „Inkas Abend“ bei Schlager Radio B2“
13.11.2020
Radio

TV-Star Inka Bause moderiert jetzt bei Schlager Radio B2

Die meisten kennen sie als Moderatorin der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“. Jetzt geht Inka Bause (51) mit „Inkas Abend“ im Radio auf Sendung - zu hören ab Freitag, 20. November bei Schlager Radio B2.

mehr 13.11.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.