QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik
21.03.2019
Technik - Radio

Sangean DDR-66BT wird Revery R6

Mit seinem DDR-66BT hat Sangean ein reichhaltig ausgestattetes DAB+ Digitalradio mit integriertem CD-Player, breit gefächerten Netzwerkfähigkeiten und Stereo-Sound im Programm. Schon in der ...

mehr 21.03.2019
13.11.2019
Digital-TV - Internet-TV

DVB-I-Spezifikation genehmigt

DVB, ein Industriekonsortium, welches offene, interoperable technische Spezifikationen für die Bereitstellung digitaler Medien und Rundfunkdienste entwickelt, gab am 13. November die Genehmigung seiner DVB-I-Spezifikation durch das DVB Steering Board in Genf bekannt. Es wurde als DVB BlueBook A177 veröffentlicht.

mehr 13.11.2019
13.11.2019
Technik - Internet

EchoStar Mobile lanciert S-Band-Terminal Hughes 4500

EchoStar Mobile hat die Lancierung eines neuen S-Band-Terminals Hughes 4500 bekanntgegeben, mit dem eine zuverlässige Konnektivität für mobile, festnetzgestützte und maritime Netzwerkapplikationen über Satellitennetzwerke bereitgestellt werden kann. Das teilte der Mobilfunkbetreiber am 13. November mit.

mehr 13.11.2019
12.11.2019
Technik - Fernseher

XORO PTL 1450 - Tragbarer 14 Zoll Full HD Fernseher mit DVB-T2 Tuner für freenet TV

Die MAS Elektronik AG kündigt mit dem XORO PTL 1450 die Verfügbarkeit des tragbaren Fernsehers an. Das Gerät ist ausgestattet mit einem DVB-T2 HD Empfänger und eingebautem Irdeto-Entschlüsselungssystem für den Empfang von freenet TV.

mehr 12.11.2019
12.11.2019
Technik - Audio/Video

Amazon Fire TV startet Heimkinofunktion mit Echo-Geräten

Ab sofort können viele Amazon Echo-Geräte auch mit kompatiblen Fire-TV-Geräten zu einem Heimkino-System verbunden werden. Der Sound von auf dem Fire TV wiedergegebenen Inhalten wie Serienepisoden, Filmen und mehr wird dann über den oder die Echo-Lautsprecher abgespielt. So funktioniert's.

mehr 12.11.2019
11.11.2019
Technik - Satellit

Russland will ältere Glonass Navigations-Satelliten ersetzen - Bericht

Russland will sein globales Satellitennavigationssystem Glonass stärken. Wie der Onlinedienst Sputniknews berichtet, will der russische Vielvölkerstaat im kommenden Jahr fünf neue Satelliten ins All schicken.

mehr 11.11.2019
08.11.2019
Technik - Satellit

„Große Geschichte“: Deutschlands erster Satellit hob vor 50 Jahren ab

1969 war das Jahr der Mondlandung. Nur wenige Monate später schrieb auch die deutsche Raumfahrt Geschichte. Eine mit Zufällen und Hochs und Tiefs, wie sie heute wohl kaum noch vorstellbar wäre.

mehr 08.11.2019
07.11.2019
Technik - Internet

Vorteile von IPTV auch in Bestandsanlagen nutzen

Persönliche Ansprache in Hotels, ist ein Komfortmerkmal sowie ein Zeichen professioneller Dienstleistung. So lassen sich neben der Begrüßung auch digitale Informationen und Services interaktiv in der Muttersprache des Gastes auf dem TV-Bildschirm anbieten. Basierrend auf IPTV-Technologie lassen sich zeitgemäße Komfortfunktionen auch in Bestandsanlagen nutzen, dazu informierte jüngst die Arbeitsgemeinschaft Satellitenempfang e.V..

mehr 07.11.2019
06.11.2019
Technik - Internet

Rohde & Schwarz forscht mit Fraunhofer an 6G

Während sich der Mobilfunk der fünften Generation gerade in der Einführung befindet, gehen Rohde & Schwarz, das Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut, HHI und das Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF schon einen Schritt weiter in Richtung 6G. Gemeinsam entwickelten sie ein drahtloses Übertragungssystem im Terahertz-Frequenzbereich.

mehr 06.11.2019
31.10.2019
Technik - Internet

BNetzA legt 5G-Frequenzgebühren für lokale Anwendungen fest

Die Bundesnetzagentur hat im Einvernehmen mit den zuständigen Ministerien die Gebühren für Frequenzen im Bereich von 3,7 GHz bis 3,8 GHz für lokale Anwendungen festgelegt. Die Frequenzgebührenverordnung wird entsprechend geändert und in Kürze im Bundesgesetzblatt veröffentlicht.

mehr 31.10.2019

Seiten

Aktuelle Ausgabe 11/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.