DAUN, 16.03.2020 - 13:54 Uhr
Technik - Satellit

Arianespace unterbricht Startvorbereitungen am Weltraumbahnhof in Kourou

Vorerst keine Raketenstarts in Kourou wegen Coronavirus

(dpa) - Der Raketenbetreiber Arianespace unterbricht wegen der Coronavirus-Pandemie seine Startvorbereitungen am Weltraumbahnhof in Kourou. Diese würden wieder aufgenommen, sobald es die gesundheitlichen Bedingungen erlauben, wie Arianespace am 16. März mitteilte. Der Weltraumbahnhof liegt im südamerikanischen Französisch-Guayana.

„Diese außergewöhnliche Maßnahme soll die Gesundheit der Mitarbeiter und der örtlichen Bevölkerung schützen und gleichzeitig die für die Vorbereitung der geplanten Starts erforderliche Sicherheit gewährleisten.“ Trägerraketen und Satelliten würden in einen sicheren Bereitschaftszustand gebracht.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/arianespace-unterbricht-startvorbereitungen-am-weltraumbahnhof-kourou
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.