- © Foto: AVM -
DAUN, 03.05.2019 - 15:08 Uhr
Technik - Internet

AVM bringt FRITZ!Box 6591 Cable für DOCSIS 3.1 in den Handel

AVM hat die FRITZ!Box 6591 Cable für den Einsatz in DOCSIS-3.1-Netzen jetzt auch in den Handel gebracht. Die FRITZ!Box für den Kabelanschluss hat sich bereits in ersten Pilotregionen für Gigabit-Kabel bewährt. Durch die Unterstützung des neuen Übertragungsstandards für Kabelnetze, DOCSIS 3.1, erreicht die FRITZ!Box 6591 Cable mehrfache Gigabit-Geschwindigkeiten.

Die neue FRITZ!Box Cable ist abwärtskompatibel zu DOCSIS 3.0 und eignet sich damit sowohl für den Betrieb in bestehenden DOCSIS-3.0-Netzen, als auch für Anschlüsse mit dem neuen Standard 3.1. Mit Funktionen wie Internet, Telefonie, WLAN Mesh und Smart Home ist die neue FRITZ!Box Cable ein leistungsstarker Router mit hoher Ausstattung: Dazu zählen intelligentes Dualband WLAN AC+N mit Multi-User MIMO, eine komplette Telefonanlage, ein interner ISDN- S0-Port, Anschlussmöglichkeiten für analoge Telefone sowie eine DECT-Basis für Schnurlostelefone und Smart-Home-Anwendungen.

Vier Gigabit-LAN-Anschlüsse und zwei schnelle USB-3.0-Ports ermöglichen zusätzlich eine vielseitige Heimvernetzung. Durch das WLAN Mesh der FRITZ!Box profitieren Anwender von WLAN-Höchstgeschwindigkeit beim Surfen, Streaming oder Gaming – für viele Geräte nahtlos bis in den letzten Winkel von Haus, Wohnung oder Büro. Das beliebte Feature „DVB-C-Streaming“ für die Übertragung von Kabelfernsehen über WLAN ist in Vorbereitung und wird mit einem kostenlosen Update des Betriebssystems FRITZ!OS integriert.

Die FRITZ!Box 6591 Cable ist ab sofort zum Preis von 269 Euro (UVP) im Handel verfügbar.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/avm-bringt-fritzbox-6591-cable-f-r-docsis-31-den-handel
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.