DAUN, 15.12.2016 - 15:21 Uhr
Technik - Fernseher

Changhong bringt UHD Smart-TV E6600 auf den deutschen Markt

Der chinesische  Hersteller Changhong kündigt mit dem ChiQ E6600 den Markstart seines neuen UHD Smart-TV in Deutschland an. Das UHD-Panel des E6600 weist mit seiner viermal höheren Auflösung als Full-HD ein ganz neues Niveau der Bildqualität auf.

Der 55 Zoll große Fernseher verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 139 cm und eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln, das ist das Vierfache von Full-HD. Die optimierte Bildverarbeitung mit einer Bildwiederholfrequenz von 800 Hertz sowie die Steuerung der Hintergrundbeleuchtung verbessern die Bildqualität von Bewegungen, das dynamische Kontrastverhältnis und die Schärfe enorm. Optisch zeichnet sich der E6600 durch sein elegantes Ultra Slim Design mit Gold-Rahmen und X-Ständer aus.

Der Zugang zum C-Store, einem von Changhong entwickelten cloudbasierten App-Store, ermöglicht Online-Zugriff auf tausende Anwendungen aus Bereichen wie Audio und Video, Online-Shopping, Gaming und Nachrichten.

Das Gerät ist mit iSmartTV ausgestattet, einem unternehmenseigenen App-Konzept. Mit iSmartTV lässt sich der Fernseher einfach und schnell mit dem Smartphone steuern – vom Umschalten der Sender bis zum Abspielen von Musik, Fotos und Videos. Mit der Funktion „Anywhere“ lassen sich Android- und iOS-Geräte per App mit dem TV-Bildschirm synchronisieren, um das Live-Bild auch im Badezimmer, in der Küche oder im Schlafzimmer verfolgen zu können. Die Funktion „Anycategory“ ermöglicht die intuitive Suche und Auswahl des passenden Fernsehprogramms sortiert nach Genres.

Dank neuer Tools mit innovativen Funktionen im Browser-Modus wird das Stöbern im Netz zu einem neuen Surferlebnis. Der vollständige Webbrowser lässt sich höchst einfach personalisieren, um individuelle Einstellungen schnell und komfortabel zu verwenden.

Der ChiQ E6600 wird laut Angaben des Herstellers für 899,- Euro (UVP) angeboten.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.