DAUN, 05.08.2020 - 15:45 Uhr
Technik - Satellit

Chinas Navigationssystem Beidou bekommt Software-Update

Das chinesische Satellitennavigationssystem Beidou soll ein Software-Update bekommen, um seine Fähigkeiten zu verbessern und technologische Vorteile nutzen zu können, berichtet das China Internet Information Center (CIIC) aus seiner Internetseite, unter Berufung auf Angaben von Lin Baojun, Chefdesigner des Satelliten der dritten Generation von Beidou.

Baojun  erklärte auf einer Pressekonferenz am 3. August in Beijing, dass es nach dem Start eines Satelliten praktisch unmöglich sei, seine Hardware zu ändern, daher müssten Entwickler und Ingenieure sein Betriebssystem optimieren und regelmäßig neue Funktionen in das Gerät eingeben.

Normalerweise werde ein Satellit nicht mehr als 30 Prozent der neuen Technologien verwenden, um geringe technische Risiken zu gewährleisten, hieß es weiter. Bei einigen Beidou-Satelliten waren jedoch bis zu 70 Prozent ihrer Technologien neu. Laut Baojun sei die Innovation auch bei Beidou breit angewendet worden. So sei die Phased-Array-Inter-Satelliten-Verbindung ein gutes Beispiel für die Kreativität der Forscher, da die Technologie von ihnen erfunden wurde, um eine große Schwierigkeit bei der Verfolgung und Steuerung von Beidou-Satelliten zu lösen.

Beidou ist Chinas größtes weltraumgestützte System. Es ist eines von vier globalen Navigationsnetzen, zusammen mit dem US-amerikanischen GPS, dem russischen GLONASS und dem Galileo der Europäischen Union.

Ende Juni wurde der letzte Satellit zur Vervollständigung des Satellitennavigationssystems der dritten Generation ins All gebracht. Nach Tests im Orbit im vergangenen Monat hat der Satellit, der 30. aus der Serie der dritten Generation, kürzlich seinen offiziellen Betrieb aufgenommen.

Insgesamt wurden seit dem Jahr 2000 bereits 59 Beidou-Satelliten gestartet, einschließlich der ersten vier experimentellen, von Xichang aus auf 44 Raketen der Serie Long March 3, von denen einige ausrangiert wurden.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/chinas-navigationssystem-beidou-bekommt-software-update
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.