DAUN, 04.06.2019 - 15:12 Uhr
Technik - Kabel

DigitalDevices bringt DVB-S2X Digitale Kopfstation für DVB-C auf den Markt

Die Digital Devices GmbH hat mit der „RESI Kopfstation DVB-C“ den Markstart einer digitalen Kopfstation angekündigt. Die Kopfstation ist geeignet für Hotels, Wohnanlagen und Mehrfamilienhäuser mit DVB-C kompatibler Koaxialverkabelung.

Mit modernster FPGA- und DVB- Technik werden exzellente Signalqualität, hohe Zukunftssicherheit und ein sehr attraktiver RoI erreicht. Die selbst entwickelte Empfangseinheit besitzt acht, 16 oder 24 DVB S/S2/S2X Tuner, die mit weiteren Eingangssignalen kombiniert werden können (z.B. hauseigene Programme und Informationen). Bis zu sechs Common Interfaces können dabei voll integriert werden.

Die Programme können flexibel ausgewählt und neu zusammengestellt werden. Für die einfache und schnelle Inbetriebnahme steht hierzu eine webbasierte Bedienoberfläche zur Verfügung.

Die Ausgabe erfolgt über einen DVB-C-kompatiblen Datenstrom, der in vorhandene Netze eingespeist werden kann. Das normgerechte Metallgehäuse wurde mit seiner geringen Bautiefe für die Serverschrankmontage ausgelegt.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/digitaldevices-bringt-dvb-s2x-digitale-kopfstation-f-r-dvb-c-auf-den-markt
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.