DAUN, 15.09.2017 - 16:03 Uhr
Technik - Satellit

ESA gibt ersten Startauftrag für neue Ariane 6 bekannt

Neue europäische Trägerrakete

Die Europäische Weltraumorganisation ESA hat den ersten Startauftrag für die neue europäische Trägerrakete Ariane 6 bekannt gegeben. Wie die ESA am 15. September mitteilte, werden vier der neuesten Galileo-Navigationssatelliten erstmals auf einer neuen Ariane 6-Rakete ins Weltall befördert. Die Starts seien zwischen Ende 2020 und Mitte 2021 geplant, mit zwei Ariane 62 Raketen, die am besten geeignet seien, die beiden 750 kg Navigationssatelliten auf 23.222 km Höhe in ihre Umlaufbahnen zu bringen, hieß es.

In der Entwicklung ist Ariane 6 Europas neuester Launcher, der den garantierten Zugang zum Weltraum für Europa zu einem wettbewerbsfähigen Preis verlängert. Es wird in zwei Konfigurationen betrieben, je nach Kundenwunsch: Ariane 62 ist mit zwei Strap-on Boosters ausgestattet, während Ariane 64 vier hat.

Die Galileos wurden bislang entweder paarweise von Soyuz-Raketen aus Französisch-Guayana oder im Viererpack von einer Ariane 5 gestartet.

Ein neuer Ariane 5-Flug ist für Ende dieses Jahres geplant, um vier weitere Satelliten der 18-köpfigen Konstellation bereits in der Umlaufbahn hinzuzufügen. In diesem Monat wurde die Ankunft der ersten Elemente der Rakete in Französisch-Guayana, die an Bord des MN Colibri Roll-on / Roll-off Schiff transportiert wurde.

Der Vertrag legt die Entscheidung fest, dass Ariane 62 dem Entwicklungsplan des Fahrzeugs unterliegt, wobei Soyuz als Alternative zur Verfügung steht. Eine endgültige Wahl wird am Ende des Jahres 2018, zwei Jahre vor dem ersten Start gemacht werden.

Galileo ist Europas eigenes Satellitennavigationssystem und soll eine Reihe von Positionierungs-, Navigations- und Timing-Diensten für Europa und die Welt bieten.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/esa-gibt-ersten-startauftrag-f-r-neue-ariane-6-bekannt

Aktuelle Ausgabe 12/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.