DAUN, 12.08.2016 - 14:05 Uhr
Technik - Fernseher

Immer mehr Smart-TV und HbbTV-fähige Geräte in Deutschland

Stabile Entwicklung

Die Deutsche TV-Plattform, hat die Absatzzahlen für Smart-TV und HbbTV-fähige Geräte veröffentlicht. Der deutsche Markt für Smart-TV und HbbTV-fähige Geräte habe sich im ersten Halbjahr 2016 mit steigenden Gerätezahlen stabil entwickelt.

Quelle: GfK Retail & Technology GmbH, 07/2016 Nach Angaben der im Juli 2016 von der GfK Retail & Technology GmbH veröffentlichten Ergebnisse, wurden im 1. Halbjahr 2016 2,6 Millionen Smart-TVs und „smarte“ Peripherie-Geräte verkauft. Laut Angaben der TV-Plattform seinen von den 2 Millionen smarten TV-Geräten 1,9 Millionen HbbTV-fähig, hieß es.

Smart-TV-Geräte, Quelle: GfK Retail & Technology GmbH, 07/2016

Die Zahl der insgesamt im deutschen Markt befindlichen smarten TV-Empfangsgeräte (2004 – 2016/1. Halbjahr) sei auf 28,3 Millionen gestiegen, hieß es. 20,8 Millionen TV-Empfangsgeräte seien HbbTV-fähig.

HbbTV-fähige Geräte, Quelle: GfK Retail & Technology GmbH, 07/2016


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.