QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/internet
19.05.2017
Technik - Internet

Startschuss für freies WLAN in der Stadt Brandenburg

RFT kabel baut in der Stadt Brandenburg ein Public-WLAN-Netz auf, das alle Brandenburger wie auch Gäste der Havelstadt kostenlos nutzen können, gab der Netzbetreiber am 19. Mai bekannt. Öffentliche WLAN-Netze erlauben den kostenfreien Zugriff mit mobilen Endgeräten auf das Internet.

mehr 19.05.2017
17.05.2017
Technik - Internet

VATM: Neue Chancen für mehr Tempo beim Gigabit-Ausbau

Der Regierungswechsel in Nordrhein-Westfalen bietet, nach Ansicht des Verbands der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten e.V. (VATM) die Chance, die  schnellere Glasfaserversorgung (FTTB/FTTH) im bevölkerungsreichsten Bundesland deutlich voranzutreiben – und damit auch für andere zum Treiber zu werden.

mehr 17.05.2017
12.05.2017
Technik - Internet

Kostenfreies WLAN jetzt auch auf den Kölner Ringen

Das HOTSPOT.KOELN-Netz wächst weiter. Stadtdirektor Dr. Stephan Keller und NetCologne-Geschäftsführer Timo von Lepel schalteten gemeinsam am 11. Mai die nächste Ausbaustufe des kostenfreien WLANs in Köln frei. Nun sind auch die Kölner Ringstraßen durchgängig vernetzt. Köln gehört in Sachen kostenfreies WLAN zu den digitalen Hochburgen Deutschlands.

mehr 12.05.2017
11.05.2017
Technik - Internet

500 Megabit pro Sekunde: Vodafone startet LTE-Turbo in 30 Städten

Die Telekom und Vodafone liefern sich seit Jahren in Deutschland ein Wettrennen um den Titel des besten Netzes. Nach der Fusion von E-Plus und O2 sind sogar drei Schwergewichte am Start. Vodafone versucht nun, mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Megabit zu punkten.

mehr 11.05.2017
08.05.2017
Technik - Internet

Schnelles Internet auf dem Land kommt langsam in Schwung

Die Bundesregierung hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bis Ende 2018 sollen alle Haushalte in Deutschland Zugang zum schnellen Internet haben. Doch es wird eng: In vielen ländlichen Regionen gibt es immer noch zahlreiche weiße Flecken.

mehr 08.05.2017
05.05.2017
Technik - Internet

Flächendeckendes Internet aus der Stratosphäre

Weltweit arbeiten große Firmen am Internet der Zukunft, das einmal von dauerhaft mit Solarstrom fliegenden Höhenplattformen flächendeckend auf der Erde verfügbar sein soll. Die Entwicklung ...

mehr 05.05.2017
02.05.2017
Technik - Internet

UPC übernimmt Glasfaserkabelnetz der WWZ Telekom AG

UPC übernimmt ein Netz der WWZ Telekom AG im Dorfzentrum von Einsiedeln im Kanton Schwyz. Da UPC ergänzt damit seine Glasfaserkabelinfrastruktur vor Ort um ein Netz mit weiteren 1000 Bestandskunden. 

mehr 02.05.2017
28.04.2017
Technik - Internet

Doppelter Quantensprung bei drahtloser Internetübertragung auch in Österreich möglich

Nicht nur in Deutschland, auch in Österreich wäre die Internetverbindung mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 1,8 Gigabit pro Sekunde flächendeckend möglich - und das zu deutlich geringeren Kosten im Vergleich zur bisherigen Infrastruktur.

mehr 28.04.2017
27.04.2017
Technik - Internet

FRITZ!Box dreifacher Testsieger bei Stiftung Warentest

Im aktuellen Router-Test der Stiftung Warentest (Heft 5/2017) belegt AVM mit drei FRITZ!Box-Modellen die ersten Plätze. Im Test standen elf Router, neun für DSL- und zwei für Kabelanschlüsse. FRITZ!Box 7580 und FRITZ!Box 7560 sind Testsieger bei DSL (Note 1,6 und 1,7), wie der Routerspezialist am 27. April mitteilte.

mehr 27.04.2017
25.04.2017
Technik - Internet

BREKO startet Handelsplattform für ultraschnelle Glasfaseranschlüsse

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) wird im Juli 2017 mit einer eigenen Handelsplattform für ultraschnelle Glasfaseranschlüsse starten. Die internetbasierte Plattform bringt Anbieter von Glasfasernetzen sowie Nachfrager – von kleinen, lokalen City-Carriern bis hin zu bundesweit operierenden Großkonzernen – zusammen. Auf diese Weise wird das Vermarktungspotenzial für Glasfaseranschlüsse erheblich gesteigert. Denn nur mit einer möglichst hohen Netzauslastung lassen sich Glasfasernetze wirtschaftlich betreiben. Die BREKO Handelsplattform steht allen Marktteilnehmern – unabhängig von einer Verbandsmitgliedschaft – gleichermaßen offen.

mehr 25.04.2017

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.