DAUN, 31.01.2018 - 10:34 Uhr
Technik - Audio/Video

LiveU überträgt Olympische Winterspiele 2018 live in 4K HEVC

LiveU bietet erstmals 4K HEVC-Live-Video-Berichterstattung bei den nächsten Winterspielen in PyeongChang, Südkorea an. Wie das Unternehmen am 31. Januar mitteilt, werde LiveU globale Sender aus über 40 Ländern mit einem engagierten Team vor Ort während der gesamten Dauer der Spiele unterstützen.

LiveU ist der Vorreiter im Bereich IP-basierter Live-Video-Dienstleistungen und Übertragungslösungen für Aufnahme, Management und Übertragung. Die Technologie ermöglicht Live-Video-Übertragungen von jedem Standort der Welt aus. Die Technologie ermöglicht Live-Video-Übertragungen von jedem Standort der Welt aus mit leichtgewichtiger, einfach zu bedienender Ausrüstung.

Das Unternehmen mit Sitz in New Jersey, USA, nahm erstmals an den Sommerspielen 2008 in Peking teil und berichtet seither live bei jedem großen internationalen Sportereignis. In diesem Sommer unterstützt die LiveU die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018, die die voraussichtlich größte Live-Veranstaltung sein wird, die jemals in 4K ausgetragen wurde.

www.liveu.tv


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/liveu-bertr-gt-olympische-winterspiele-2018-live-4k-hevc

Aktuelle Ausgabe 2/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.