DAUN, 21.01.2020 - 12:09 Uhr
Technik - Audio/Video

Metz stellt neue UHD-Produktfamilie vor

Mit den Geräten der Calea-Serie hat Metz eine neue Produktfamilie von UHD-Fernsehern in den Größen 49 und 43 Zoll vorgestellt. Der Metz Calea TY62 UHD twin bringt ein UHD-Panel mit 3840 x 2160 Pixel mit, das über Direct-LED mit Local-Area-Dimming bei 400 Hz für scharfe Fernseherlebnisse bei guten Kontrastwerten sorgen soll. Den Sound liefert ein gekapseltes 2-Wege-System in Bassreflex-Bauweise, die den Ton mit sechs Lautsprechern nach vorne abstrahlt. Das MetzSoundPro Audio-System ist mit grauem Akustikvlies bezogen, um dem Calea einen edlen und zeitlosen Look zu verleihen. Ein drehbarer Tischfuß aus Metall und Glas trägt ebenfalls zum hochwertigen Look des Geräts bei. Über drei HDMI-Anschlüsse, zwei USB-Buchsen und Cinch fügen sich die Geräte der neuen TV-Linie gut in das heimische Technikumfeld. Eine integrierte WLAN-Schnittstelle gibt Zugriff auf Online-Angebote. Zum TV-Empfang ist ein Twin-Multi-Tuner mit 2x DVB-C/T2/S2 integriert. Über USB werden Aufzeichnungs- und Timeshift-Funktionen angeboten. Der Metz Calea TY62 UHD twin soll ab 1.199,00 Euro UVP in den Handel kommen.

Metz Calea - Copyright Metz Consumer Electronics GmbH


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/metz-stellt-neue-uhd-produktfamilie-vor
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.