DAUN, 07.05.2020 - 16:05 Uhr
Technik - Audio/Video

Neue Soundbar Sonos Arc

Sonos hat sein Angebot um eine Soundbar erweitert. Das neue Modell Sonos Arc, das im Juni in den Handel kommt, löst die in die Jahre gekommene Sonos Playbar ab.  Die Besonderheit: Die Arc ist mit elf intelligent ausgerichteten Schallwandlern ausgestattet und unterstützt über die ausgeklügelte Reflexionsauswertung Trueplay auch Raumklang im Dolby Atmos-Format. Überdies lässt sie sich mit dem Sonos Subwoofer 'Sub' sowie einem Paar Surround Speakern 'One SL' erweitern.

Abgesehen von ihren klanglichen Möglichkeiten ermöglicht die Sonos Arc das Streamen verschiedenster Inhalte wie Filme, Serien und Games, aber auch Musik, Podcasts, Radio und mehr. Auch die Integration von Dolby Atmos Musikinhalten z. B. von Tidal oder Amazon Music wird künftig – auch ohne eingeschaltetes TV-Gerät – mit der Arc möglich sein.

Dank der neuen Software-Plattform S2 der nächsten Generation von Sonos kann die Arc mit der neuen Sonos App, der TV-Fernbedienung, Apple AirPlay 2 und mittels Stimme über Amazon Alexa oder Google Assistant gesteuert werden.

Die Sonos Arc ist weltweit ab dem 10. Juni für 899 Euro UVP im Handel erhältlich.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/neue-soundbar-sonos-arc
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.