DAUN, 16.09.2019 - 14:49 Uhr
Technik - Internet

Neuer Wi-Fi Standard vorgestellt: Wi-Fi CERTIFIED 6

Die Wi-Fi Alliance hat am 16. September den neuen Standard Wi-Fi CERTIFIED 6 vorgestellt. Der Standard bringt neue Funktionen und Fähigkeiten, die eine wesentlich höhere Gesamtleistung des Wi-Fi-Netzwerks in anspruchsvollen Umgebungen mit vielen vernetzten Geräten wie Stadien, Flughäfen und Industrieparks ermöglichen.

Das Wi-Fi CERTIFIED 6 Zertifizierungsprogramm von Wi-Fi Alliance ist ab sofort verfügbar und bietet die beste Benutzererfahrung mit Geräten auf IEEE 802.11ax Basis. Das Zertifizierungsprogramm bringt neue Funktionen und Fähigkeiten, die eine wesentlich höhere Gesamtleistung des Wi-Fi-Netzwerks in anspruchsvollen Umgebungen mit vielen vernetzten Geräten wie Stadien, Flughäfen und Industrieparks ermöglichen. Mit der zunehmenden Einführung der neuesten Wi-Fi-Generation können Produkt- und Serviceanbieter darauf vertrauen, dass Wi-Fi CERTIFIED Wi-Fi 6-Produkte und -Netzwerke auszeichnet, die den höchsten Anforderungen an Sicherheit und Interoperabilität entsprechen. Wi-Fi CERTIFIED 6 bietet erhebliche Kapazitäts-, Leistungs- und Latenzverbesserungen für das gesamte Wi-Fi-Ökosystem und stellt gleichzeitig sicher, dass Produkte aller Anbieter gut aufeinander abgestimmt sind, um mehr Innovation und Chancen zu bieten.

Wi-Fi CERTIFIED 6 unterstützt eine Vielzahl von Geräten und Anwendungen, die eine höhere Leistung in anspruchsvollen Unternehmensumgebungen erfordern. Darüber hinaus unterstützt Wi-Fi CERTIFIED 6 Geräte und Anwendungen, die eine geringe Stromverbrauch und geringe Latenzzeiten in Smart Homes oder industriellen IoT-Szenarien benötigen. Wi-Fi CERTIFIED 6 bietet fast die vierfache Kapazität von Wi-Fi 5 und ist ein evolutionärer Fortschritt für die Fähigkeit von Wi-Fi. Es bietet eine leistungsstarke Infrastruktur und optimierte Konnektivität für sämtliche Geräte in einem Netzwerk gleichzeitig und bringt spürbare Verbesserungen in dicht vernetzten Wi-Fi-Umgebungen. Wi-Fi CERTIFIED 6 bietet eine optimale Konnektivität, die Mobilfunknetze unterstützt und hohe Geschwindigkeiten, geringe Latenzzeiten, Energieeffizienz, größere Kapazität und verbesserte Abdeckung nutzt, um viele fortschrittliche 5G-Dienste bereitzustellen.

„Wi-Fi CERTIFIED 6 läutet eine neue Ära des Wi-Fi ein und baut auf den Kernmerkmalen von Wi-Fi auf. Es bietet eine bessere Leistung in jeder Umgebung für die Benutzer, mehr Netzwerkkapazität für Dienstanbieter zur Verbesserung der Abdeckung ihrer Kunden und neue Möglichkeiten für erweiterte Anwendungen“, sagt Edgar Figueroa, Präsident und CEO der Wi-Fi Alliance. „Wi-Fi CERTIFIED 6 wird Verbesserungen in der Konnektivität bringen, auch in hochverdichteten Standorten und IoT-Umgebungen.“

Wi-Fi CERTIFIED 6 bietet fortschrittliche Sicherheitsprotokolle und erfordert die neueste Generation der Wi-Fi-Sicherheit, Wi-Fi CERTIFIED WPA3. Zu den erweiterten Funktionen von Wi-Fi CERTIFIED 6 gehören:

  • Orthogonal Frequency Division Multiple Access (OFDMA): Effektive Kanalteilung zur Steigerung der Netzwerkeffizienz und geringeren Latenzzeiten für Uplink- und Downlink-Verkehr in stark frequentierten Umgebungen.
  • Multi-User Multiple Input Multiple Output (MU-MIMO): ermöglicht die gleichzeitige Übertragung von mehr Downlink-Daten und ermöglicht es einem Access Point, Daten an eine größere Anzahl von Geräten gleichzeitig zu übertragen.
  • 160-MHz-Kanäle: Erhöht die Bandbreite, um mehr Leistung bei geringer Latenzzeit zu liefern.
  • Target Wake Time (TWT): Verbessert die Akkulaufzeit von Wi-Fi-Geräten, wie beispielsweise Internet of Things (IoT)-Geräten, erheblich.
  • 1024 Quadratur-Amplitudenmodulationsmodus (1024-QAM): erhöht den Durchsatz in Wi-Fi-Geräten durch Kodierung von mehr Daten in der gleichen Spektralmenge.
  • Transmit Beamforming: ermöglicht eine höhere Datenraze bei einer bestimmten Reichweite, was zu einer größeren Netzwerkkapazität führt.

„Wi-Fi 6 bringt mehr Geschwindigkeit und Effizienz in Wi-Fi-Netzwerke und erweitert damit die Bedeutung als unverzichtbare Kommunikationsplattform“, sagt Phil Solis, Research Director am IDC. „Wi-Fi CERTIFIED 6 sorgt für ein qualitativ hochwertiges Erlebnis für alle Anwendungsfälle von Wi-Fi. Es treibt den Wi-Fi-Markt weiter voran und stellt sicher, dass Wi-Fi seine starke Position bei der Entwicklung der Konnektivitätslandschaft behält.“

Wi-Fi CERTIFIED 6 baut die Kernkompetenzen von Wi-Fi aus, darunter kostengünstige Leistung, effizienter Betrieb, hohes Sicherheitsniveau, Benutzerfreundlichkeit, Eigenverantwortung und langfristige Kompatibilität. Gleichzeitig wird eine zuverlässigere Benutzererfahrung in Bereichen mit hoher Anwendernachfrage unterstützt. Wi-Fi CERTIFIED 6 nutzt die globale Präsenz von Wi-Fi, um Anwender in den unterschiedlichsten Umgebungen effizienter zu verbinden, wachsende Datenanforderungen zu unterstützen und erweiterte Anwendungsfälle wie Augmented und Virtual Reality (AR/VR), Streaming von hochauflösenden Inhalten, Echtzeitüberwachung und geschäftskritische Anwendungen auszubauen. Da immer mehr Frequenzen für Wi-Fi zur Verfügung gestellt werden, wird Wi-Fi CERTIFIED 6 auch in Zukunft zu mehr Innovation und wirtschaftlichen Erfolgen weltweit beitragen.

Das Samsung Galaxy Note10 ist das erste Wi-Fi CERTIFIED 6 Smartphone. Die Wi-Fi Alliance erwartet, dass die meisten marktführenden Telefone und Accesspoints bald die neueste Generation von Wi-Fi unterstützen werden.

Zu den ersten Produkten mit der Bezeichnung Wi-Fi CERTIFIED 6 gehören:

  • Broadcom® BCM4375
  • Broadcom® BCM4369898
  • Broadcom® BCM43684
  • Cypress CYW 89650 Auto-Grade Wi-Fi 6 zertifiziert
  • Intel® Wi-Fi 6 (Gig+) AX200 (für PCs)
  • Intel® Home Wi-Fi Chipsatz WAV600 Serie (für Router und Gateways)
  • Marvell 88W9064 (4x4) Wi-Fi 6 Dual-Band STA (Dual-Band)
  • Marvell 88W9064 (4x4) + 88W9068 (8x8) Wi-Fi 6 gleichzeitige Dual-Band APs
  • Qualcomm® Networking Pro 1200 Plattform für Netzwerke
  • Qualcomm® FastConnect 6800 Wi-Fi 6 Mobilkommunikationssubsystem
  • Ruckus R750 Wi-Fi 6 Access Point (Zugangspunkt)

Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/neuer-wi-fi-standard-vorgestellt-wi-fi-certified-6
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.