QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/radio
Designerin Jette Joop mit dem Modell „Wave and Leaf“ des Digitalradios Transita 100.
15.01.2019
Technik - Radio

Designer-Digitalradios von Jette Joop für die Marke Nordmende ab sofort erhältlich

Das Digitalradio Transita 100 in den Designs „Wave and Leaf“ und „Zigzag“ ist „Made in Germany“ und ist ab sofort für 99,99 Euro (UVP) erhältlich.

mehr 15.01.2019
27.12.2018
Technik - Radio

UKW-Radio ade?

Obwohl hierzulande mit Millionenaufwand ein digitales Hörfunknetz (DAB+) aufgebaut worden ist, hört die Mehrheit noch analoges UKW-Radio. Dabei gibt es schon zahlreiche DAB+-Programme und die Geräte sind ausgereift. Gibt es einen Haken beim digitalen Radio?

mehr 27.12.2018
18.12.2018
Technik - Radio

IZT leistet Beitrag beim Aufbau neuer DAB+-Netze

Neue regionale DAB+-Netze ergänzen seit diesem Jahr das Digitalradio-Angebot in Deutschland. IZT lieferte die benötigten Multiplexersysteme. Die neueste Ergänzung ist das „DAB+-Netz Allgäu“. Mit dem DAB+-Netz Allgäu auf Kanal 8D ging im November die bisher neueste Ergänzung im deutschen Digitalradio-Angebot in Betrieb.

mehr 18.12.2018
14.12.2018
Technik - Radio

Medienrat stimmt Änderung der Richtlinie zur Förderung der Technischen Infrastruktur zu

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 14. Dezember der Änderung der Richtlinie zur Förderung der Technischen Infrastruktur von terrestrischen Hörfunkangeboten nach den BayMG (TIF) zugestimmt.

mehr 14.12.2018
28.11.2018
Technik - Radio

Sangean präsentiert Revery R4: Multiroom-fähiges Hybridradio für Webradio/DAB+/UKW

Ein Gerät für alle Empfangswege und alle Räume: Mit dem Revery R4 (WFS-58) bringt der Radiohersteller Sangean einen Alleskönner mit integriertem Batterieladegerät auf den Markt. Das Hybridradio bietet mit dem Empfang von DAB+ und UKW, über 15.000 Stationen per Webradio und Bluetooth-Streaming eine hohe Programmvielfalt.

mehr 28.11.2018
27.11.2018
Technik - Radio

Neues DAB + Radio von XORO „DAB 240“ verfügbar

Die MAS Elektronik AG kündigt mit dem XORO DAB 240 die Verfügbarkeit eines neuen DAB+ Radios an. Das neue Gerät im klassischen Holzdesign mit silberfarbigen Kontrastelementen passt sich gut in Ihr Wohnzimmer oder Küche ein. Dank des optionalen Betriebs mit handelsüblichen R14 Batterien hören Sie Ihre Lieblingssender jederzeit und überall und das in glasklarer rauschfreier DAB+ Soundqualität.

mehr 27.11.2018
16.11.2018
Technik - Radio

Heike Raab begrüßt Regelungen zur Interoperabilität von Radiogeräten

Die Staatssekretärin Heike Raab, Bevollmächtigte des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund und für Europa, für Medien und Digitales, hat die Verabschiedung der Richtlinie über den europäischen Kodex für die elektronische Kommunikation durch das Europäische Parlament begrüßt. Das teilte die Staatskanzlei der Landesregierung Rheinland Pfalz am 15. November mit.

mehr 16.11.2018
Das
05.11.2018
Technik - Radio

Blaupunkt mit neuer Serie von kabellosen Plug-in-Radios

Blaupunkt Audio erweitert sein Portfolio um gleich drei neue Steckdosenradios. Alle drei Modelle ermöglichen neben dem Radioempfang auch einfaches Musikstreaming vom Smartphone oder Tablet via Bluetooth.

mehr 05.11.2018
29.10.2018
Technik - Radio

95 Jahre Hörrundfunk in Deutschland

Der Hörrundfunk feiert heute sein 95-jähriges Jubiläum. Am 29. Oktober 1923 wurde in Deutschland „erstmalig Mitteilung gemacht, dass der Unterhaltungs-Rundfunk mit Verbreitung von Musikvorführungen auf drahtlostelefonischem Wege beginnt“. Die „Modetorheit Rundfunk“ nahm im Berliner Vox-Haus ihren Anfang und entwickelte sich nach einem zögernden Start zum absoluten Renner.

mehr 29.10.2018
05.10.2018
Technik - Radio

BLM Medienrat stellt Verlängerung der UKW-Zuweisungen bis 2025 in Aussicht

Aus Anlass des Erwerbs der UKW-Sendeanlagen in Bayern durch die Bayerische Medien Technik GmbH (bmt) hat der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) in seiner Sitzung vom 4. Oktober 2018 die Verlängerung aller UKW-Zuweisungen bis 2025 in Aussicht gestellt.

mehr 05.10.2018

Seiten

Aktuelle Ausgabe 1/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.