QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/radio
11.02.2020
Radio - Technik

100 Jahre Rundfunk: Sender- und Funktechnikmuseum feiert Jubiläum

Das Sender- und Funktechnikmuseum in Königs Wusterhausen feiert in diesem Jahr 100 Jahre Rundfunk. Am 22. Dezember 1920 wurde dort die erste Radiosendung ausgestrahlt. Dies war die Geburtsstunde des Rundfunks in Deutschland. Die Berliner Radiofreunde und der Förderverein „Sender Königs Wusterhausen“ e.V. veranstalteten am 9. Februar, aus Anlass des Welttages des Radio, der am 13. Februar stattfindet

mehr 11.02.2020
22.01.2020
Technik - Radio

Sangean stellt Mehrzweck-Streamer Fusion 600 vor

Mit dem Fusion 600 (WFT-3) hat Sangean einen Mehrzweck-Streamer vorgestellt, der die zeitgemäße Radionutzung und Musik-Streaming im Heimnetz unter einer Haube vereinen soll. Der Alleskönner ermöglicht lineares Radio-Hören von UKW, DAB+ und Internetsendern sowie das Streaming von Musikdateien über drahtlose und drahtgebundene Netzwerke.

mehr 22.01.2020
17.01.2020
Radio - DAB+

TechniSat bringt das erste DAB+ „Maus-Radio“ auf den Markt

Die Maus, der Elefant und die Ente aus der „Sendung mit der Maus“ werden demnächst das digitale „Maus-Radio“ schmücken und somit Fans der kultigen Figuren auch beim Radiohören erfreuen. Anlass der Zusammenarbeit zwischen TechniSat und der kommerziellen WDR-Tochter, WDR mediagroup, ist der neue DAB+ Digitalradio-Sender „Die Sendung mit der Maus zum Hören“, der am 1. Dezember 2019 den WDR-Kinderradiokanal „KiRaKA“ abgelöst hat.

mehr 17.01.2020
18.12.2019
Technik - Radio

Sonoro Maestro – Neuer All-in-One HiFi-Receiver

Sonoro hat mit dem Maestro einen ersten All-in-One HiFi-Internetreceiver vorgestellt. Mit seinen vielfältigen Möglichkeiten soll das Maestro praktisch alle Möglichkeiten zum digitalen Musikgenuss abdecken – auch eine passende Endstufe hat das Unternehmen integriert.

mehr 18.12.2019
29.11.2019
Technik - Radio

Neues Hybridradio mit CD-Player „Albrecht DR 690 CD“

Mit dem Albrecht DR 690 CD hat Elan Electronics ein neues Stereo-Hybridradio mit CD-Player im kompakten Massivholz-Gehäuse auf den Markt gebracht, welches den Empfang über DAB+, Internet sowie UKW ermöglicht.

mehr 29.11.2019
15.11.2019
Technik - Radio

SANGEAN stellt Tischradio Genuine 470 mit DAB+, BT-Streaming und CD vor

SANGEAN hat mit dem Genuine 470 ein neues Tischradio im Holzgehäuse vorgestellt, welches bei Klang und Ausstattung keine Kompromisse machen will. Das Gerät (DDR-47BT) ist ausgestattet mit DAB+, UKW, CD, USB und Bluetooth für Streaming.

mehr 15.11.2019
21.10.2019
Radio - DAB+

Einbauverpflichtung von DAB+ in Fahrzeugen kommt

Der Gesetzentwurf zur Änderung des Telekommunikationsgesetzes (TKG), welches die Regelungen der EU zur Einbauverpflichtung von DAB+ in Fahrzeugen 21. Dezember 2020 verpflichtet, wurde am 17. Oktober 2019 auf Empfehlung des Ausschusses für Wirtschaft und Energie angenommen (Drucksache 19/13441).

mehr 21.10.2019
16.10.2019
Entertainment - Veranstaltungen

5G Media Action Group: 30 Organisationen wollen Rundfunk-Modus bei 5G etablieren

Mit Unterstützung der Europäischen Rundfunk-Union (EBU) will die neu gegründete 5G Media Action Group (5G-MAG) sicherstellen, dass sich die für den neuen Mobilfunkstandard 5G eingesetzten Netzinfrastrukturen und Endgeräte auch für Rundfunkübertragungen eignen.

mehr 16.10.2019
Patrick Hannon, Vice President Corporate Development von Frontier
01.10.2019
Technik - Radio

„DAB+ feiert europaweit große Erfolge“

Digitales Radio ist so beliebt wie nie: 75 Millionen verkaufte DAB+Receiver weltweit und mehr als 1,4 Millionen DAB+ Geräte die 2018 allein in Deutschland verkauft wurden, sprechen eine deutliche Sprache. Kaum ein anderes Unternehmen ist mit dem Wohl und Wehe des DAB+ Digitalradio-Standards so eng verflochten wie der führende Chipsatz-Hersteller für DAB-Empfangslösungen Frontier Smart Technologies. InfoDigital hatte Gelegenheit mit Patrick Hannon, dem Vice President Corporate Development von Frontier zu sprechen.

mehr 01.10.2019
30.09.2019
Digital-TV - Technik

InfoDigital aktuell: 5G-Broadcast kommt - Guckt überhaupt jemand zu?

„Stell dir vor, du willst auf deinem Smartphone das Endspiel der Fußball-WM anschauen, und das Mobilfunknetz ist hoffnungslos überlastet.“ Die Vermeidung dieses Schreckensszenarios stand Pate bei der Erfindung von 5G-Broadcast. Dafür benötigt man die heute von DVB-T2 genutzten Fernsehfrequenzen. Lesen Sie mehr in unserem Fachbeitrag von Walter Berner, Leiter der Technischen Abteilung der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg.

mehr 30.09.2019

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.