QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/satellit
24.02.2017
Technik - Satellit

Europas nächster Copernicus-Satellit bereit zum Start

Sentinel-2B, Europas nächster Copernicus-Satellit wird von Airbus-Ingenieuren auf seinen Start am 7. März 2017 vom Raumfahrtzentrum Kourou in Französisch-Guayana vorbereitet. Sentinel-2B ist der fünfte Satellit, der im Rahmen des europäischen Umweltüberwachungsprogramms Copernicus in die Umlaufbahn gebracht wird. Das Copernicus-Programm ist ein operatives Gemeinschaftsvorhaben unter der Führung der Europäischen Kommission in Zusammenarbeit mit der Europäischen Weltraumorganisation ESA.

mehr 24.02.2017
23.02.2017
Technik - Satellit

SRG SSR erneuert langfristiges Abkommen mit Eutelsat

Die öffentliche schweizerische Radio und Fernsehgesellschaft SRG SSR hat ihr langfristiges Engagement auf der Eutelsat TV-Position Hot Bird fortsetzt und mit Eutelsat Communications einen langjährigen Mietvertrag für einen Transponder erneuert, teilte Satellitenbetreiber am 23. Februar mit. Dieser ergänzt einen zweiten Transponder, für den bereits eine langjährige Mietvereinbarung besteht.

mehr 23.02.2017
23.02.2017
Technik - Satellit

EU-Forschungsprojekt macht Entdeckung erdähnlicher Planeten möglich

Hinter der spektakulären Entdeckung sieben erdähnlicher Planten steckt auch europäische Forschungsförderung, wie die EU-Kommission am 23. Februar mitteilte. Ein internationales Astronomenteam hatte die sieben Planeten entdeckt, die sich um einen Zwergstern mit dem Namen TRAPPIST-1 gruppieren. Auf ihren Oberflächen könnte es sogar Wasser und damit außerirdisches Leben geben. Möglich wurde die Entdeckung der Forscher auch dank EU-Unterstützung in Höhe von 1,96 Mio. Euro.

mehr 23.02.2017
17.02.2017
Technik - Satellit

DLR und Airbus unterzeichnen Vertrag für Umweltsatelliten MERLIN

Die Deutsch-französische Klimamission geht in die Umsetzungsphase. Das Raumfahrtmanagement des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und die Airbus Defence and Space GmbH haben am 17. Februar 2017 den Industrievertrag für die Konstruktions- und Bauphase des deutsch-französischen Klimasatelliten MERLIN (Methane Remote Sensing LIDAR Mission) geschlossen. Diese Kleinsatellitenmission soll ab 2021 die Methankonzentration in der Erdatmosphäre mit einer bislang unerreichten Genauigkeit messen und damit zur Ursachenforschung des Klimawandels beitragen.

mehr 17.02.2017
17.02.2017
Technik - Satellit

Televes stellt neues Hexa-Modul zur Umsetzung von DVB-S/S2 in DVB-C vor

Mit dem „UQQA-S2-6“ hat Televes ein neues Hexa-Modul für zwei unabhängige Satelliten-Eingänge vorgestellt, mit denen bis zu sechs DVB-S/S2-Transponder (8QPSK-QPSK) aus zwei Empfangsebenen in sechs DVB-C-Ausgangskanäle (16, 32, 64, 128, 256 QAM) umgesetzt werden können. Dadurch spart es im Vergleich zu Twin-Modulen nicht nur Platz, sondern reduziert auch den Stromverbrauch um bis zu 50 Prozent.

mehr 17.02.2017
17.02.2017
Technik - Satellit

Rekord: Indische Rakete bringt 104 Satelliten ins All

Die indische Raumfahrtbehörde ISRO hat am 15. Februar mit nur einer PSLV-C37-Rakete vom südindischen Weltraumbahnhof Sriharikota die Rekordzahl von 104 Satelliten ins Weltall transportiert. Den bisherigen Rekord hielt seit 2014 Russland mit 37 Satelliten.

mehr 17.02.2017
15.02.2017
Technik - Satellit

Satelliten Beobachter Club (SBC) lebt wieder auf

Der Satelliten Beobachter Club e.V. (SBC) hat sich 25 Jahre nach seiner Gründung neu formiert und veranstaltet wieder regelmäßige Treffen. Nach dem erfolgreichen SBC-Revival im November 2016 beim Eutelsat-Teleport in Rambouillet bei Paris will der Verein wieder eine aktive Rolle als Plattform für den Informationsaustausch zwischen Hobbyfreunden, Sat-DXern und Profis aus den Bereichen Satellitenkommunikation, Rundfunktechnik und Medien einnehmen.

mehr 15.02.2017
15.02.2017
Technik - Satellit

Ariane 5 bringt zwei Kommunikationssatelliten ins All

Mit ihrem ersten Start vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou (Französisch-Guayana) im Jahr 2017 hat Ariane 5 am 14. Februar um 21.39 Uhr GMT (22.39 CET, 18.39 Ortszeit), ihren 77. erfolgreichen Flug in Folge absolviert und die beiden Telekommunikationssatelliten Sky Brasil-1 und Telkom-3S auf ihre geostationäre Transferbahn (GTO) gebracht.

mehr 15.02.2017
13.02.2017
Technik - Satellit

OHB erhält Auftrag für neuartiges Antriebssystem für SmallGEO-Variante „Electra“

Die OHB System AG geht in der Entwicklung der geostationären Satellitenplattform SmallGEO einen entscheidenden Schritt weiter: Für die voll-elektrisch betriebene Variante „Electra“ wurde nun bei der OHB Sweden, einer Tochtergesellschaft der OHB SE, die Entwicklung des elektrischen Antriebssystems sowie die Lageregelungssoftware beauftragt. Das teilte das Unternehmen am 13. Februar mit. „Electra“ basiert auf dem mit der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) entwickelten SmallGEO-Programm.

mehr 13.02.2017
08.02.2017
Technik - Satellit

HD+ und HUMAX bringen HDTV auf Tablet und Smartphone

HD+ startet mit „HD+ ExtraScreen“ einen neuen Service, mit dem ab sofort Zuschauer im gesamten Heimnetzwerk – egal, ob in der Küche, im Garten oder im Badezimmer – auf Smartphone oder Tablet in HD-Qualität fernsehen können, teilte der Plattformanbieter aus Unterföhring am 8. Februar mit. Voraussetzung dafür ist neben dem Satelliten-Receiver HUMAX UHD 4tune+ mit einer aktiven HD+ Karte auch die App „HD+ Connect“.

mehr 08.02.2017

Seiten

Aktuelle Ausgabe 3/2017

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.