QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/satellit
22.05.2017
Technik - Satellit

Thuraya bringt Hotspot mit Satelliten- und LTE-Dualbetrieb

Thuraya gab die Einführung des portablen WLAN-Hotspots Thuraya WE für Satellit und LTE bekannt, mit dem die wachsende globale Nachfrage nach drahtloser Datenanbindung realisiert werden soll. Das teilte das Telekommunikationsunternehmen aus Dubai am 22. Mai mit. Thuraya WE wurde in Zusammenarbeit mit Beam Communications entwickelt und schließt die Lücke zwischen Satelliten- und GSM-Breitbanddiensten.

mehr 22.05.2017
19.05.2017
Technik - Satellit

Sojus-Rakete bringt SES-Satelliten ins All

Eine Sojus-Rakete hat einen Kommunikationssatelliten vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana aus ins All gebracht. Der Lastenträger hob am 18. Mai um 13.54 Uhr MESZ (8.54 Uhr Lokalzeit) in dem französischen Überseegebiet in Südamerika ab. Nach mehr als fünf Stunden Flugzeit wurde der Satellit SES-15 erfolgreich im Orbit ausgesetzt, wie der Raketenbetreiber Arianespace mitteilte.

mehr 19.05.2017
18.05.2017
Technik - Satellit

Programmlisten-Updates ab sofort für Panasonic EXW

Der Programmlisten-Update-Service, der die Senderlisten von Satellitenempfangsgeräten automatisch auf dem aktuellen Stand hält, steht ab sofort auch für Smart-TV-Fernseher der Panasonic-EXW-Serie (Modelljahr 2017) zur Verfügung.

mehr 18.05.2017
18.05.2017
Technik - Satellit

Wettbewerb INNOspace Masters 2017 prämiert innovative Ideen für die Zukunft der ...

Beim zweiten INNOspace Masters Wettbewerbs des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) bewarben sich mehr als 140 Teilnehmer aus Unternehmen, Start-Ups, Universitäten und Forschungseinrichtungen in zehn europäischen Ländern. Überreicht wurden die Preise im Rahmen der INNOspace Masters Konferenz am 17. Mai 2017 von der Bundeswirtschaftsministerin und Beauftragten der Bundesregierung für die Luft- und Raumfahrt, Brigitte Zypries, in Berlin.

mehr 18.05.2017
16.05.2017
Technik - Satellit

SES-10-Satellit über Lateinamerika vollständig in Betrieb

Der neue SES-10-Satellit auf 67 Grad West ist inzwischen vollständig betriebsbereit und kann künftig die  florierenden Märkte in der Region Lateinamerika bedienen. Das gab der luxemburgische Satellitenbetreiber SES am 15. Mai bekannt. Der Satellit ist der erste kommerzielle geostationäre Satellit, der je von einer flugerprobten einstufigen Trägerrakete befördert wurde (InfoDigital berichtete).

mehr 16.05.2017
12.05.2017
Technik - Satellit

InfoDigital aktuell: New Space – Neue Chancen

Die Satellitenbranche verändert sich rasant. Im geostationären Old Space herrschen scharfer Wettbewerb und Kostendruck zwischen kommerziellen Satellitenbetreiber wie Intelsat, SES und Eutelsat. Die Nachfrage nach deutlich flexibleren und kostengünstigeren Satelliten und Startraketen steigt. Gleichzeitig wollen New Space Unternehmer aus der privaten Wirtschaft mit ihren Visionen und gigantischen Flotten aus tausenden von Kleinsatelliten den Low Orbit erobern und die traditionelle Satellitenindustrie auf den Kopf stellen. Welche Folgen dies für die Positionierung Deutschlands und die hiesige Luft- und Raumfahrtindustrie hat, lesen Sie in der aktuellen InfoDigital Mai-Ausgabe, die seit Freitag, den 28. April im oder als E-Paper für iPad sowie als Digital-Ausgabe (PDF-Datei) erhältlich ist.

mehr 12.05.2017
12.05.2017
Technik - Satellit

Zustimmung für Sachsens Initiative zu Antennengemeinschaften

Der Bundesrat hat einer sächsischen Initiative zur Befreiung der Antennengemeinschaften von den Gema-Gebühren zugestimmt. „Wir wollen damit eine Gerechtigkeitslücke schließen“, sagte Justizminister Sebastian Gemkow (CDU) am 12. Mai in Berlin. Dass die Gemeinschaften für die Weiterleitung des Satellitensignals von der Rechteverwertungsgesellschaft zur Kasse gebeten würden, stelle eine Ungleichbehandlung gegenüber Einzelempfängern oder Wohnungseigentümergemeinschaften dar.

mehr 12.05.2017
10.05.2017
Technik - Satellit

Europäisches Konsortium demonstriert Breitband-Satellitenübertragung mit extrem hohem ...

Ein Konsortium aus dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, WORK Microwave und dem britischen Unternehmen Avanti Communications testete erfolgreich die Satellitenübertragung mit modernster DVB-S2X-Modulator- und Demodulator-Ausrüstung. Das teilte das Institut am 10. Mai mit. Mit einem einzelnen breitbandigen Funksignal gelang es, die volle Bandbreite des Avanti- HYLAS-Transponders auszuschöpfen und mehr als den angestrebten Datendurchsatz von 1 Gbit/s zu erreichen.

mehr 10.05.2017
08.05.2017
Technik - Satellit

Nach wochenlanger Blockade wieder Ariane-Rakete ins All gestartet

Nach wochenlangen Verzögerungen wegen Protesten ist vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana wieder eine Ariane-5-Rakete ins All gestartet. Der Lastenträger brachte in der Nacht zum Freitag (MESZ) zwei Telekommunikationssatelliten für Anbieter aus Korea und Brasilien in den Orbit, wie der Raketenbetreiber Arianespace mitteilte.

mehr 08.05.2017
05.05.2017
Technik - Satellit

Diplomatie im Weltraum: Indien startet „Südasien-Satellit“

Als am Freitag, den 5. Mai die Trägerrakete GSLV abhob, trug sie mehr als einen Satelliten an Bord. Indien will die Frequenzen von GSAT-9 an seine Nachbarländer verschenken. Doch nicht alle trauen dem Angebot.

mehr 05.05.2017

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.