QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
25.05.2022
Technik - Satellit

Zum Schutze unseres Planeten: Finales Design neuer Umweltsatelliten beginnt

OHB und ESA unterzeichneten während des „Living Planet Symposiums“ den Rider-Vertrag für die Copernicus CO2-Monitoring-Mission. Es ist eine der wichtigsten Missionen im Kampf gegen den Klimawandel: Die CO2M-Mission des europäischen Erdbeobachtungsprogramms Copernicus wird erstmals die von Menschen erzeugten CO2-Emmissionen weltweit messen und überwachen.
 

mehr 25.05.2022
Das Living Planet Symposium von ESA und DLR wurde am 23. Mai 2022 eröffnet.
23.05.2022
Entertainment - Veranstaltungen

„Living Planet Symposium“ von ESA und DLR in Bonn eröffnet

Eine der weltweit größten Fachkonferenzen im Bereich der Erdbeobachtung findet erstmals in Deutschland statt: Zum „Living Planet Symposium“ von ESA und DLR treffen sich dazu mehr als 4.700 Teilnehmende vom 23. bis 27. Mai 2022 in Bonn.
 

mehr 23.05.2022
11.05.2022
Technik - Satellit

USA: Russische Cyberangriffe hatten Auswirkungen über Ukraine hinaus

Auch US-Regierung wirft Russland im Zuge des Kriegs gegen die Ukraine Cyberangriffe mit Auswirkungen auf mehrere europäische Länder vor. Moskau habe Ende Februar Angriffe gegen kommerzielle Satellitenkommunikation gestartet, um die ukrainische Befehls- und Kontrollstruktur während der Invasion zu stören, teilte US-Außenminister Antony Blinken am 10. Mai mit.

mehr 11.05.2022
int(0)
10.05.2022
Technik - Satellit

China bringt erfolgreich Fracht zur neuen Raumstation

China hat erfolgreich einen weiteren Frachtflug zu seiner im Bau befindlichen Raumstation absolviert. Wie die chinesische Weltraumbehörde CMSA am 10. Mai mitteilte, dockte der Raumfrachter „Tianzhou-4“ am Kernmodul „Tianhe“ der Station an.

mehr 10.05.2022
09.05.2022
Technik - Satellit

Verbraucherschützer kritisieren Kabinettsentwurf zur Breitband-Grundversorgung

Der Bundestagsausschuss Digitales hält am 9. Mai eine öffentliche Anhörung zum Thema Breitband-Grundversorgung. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv), der als Sachverständiger an der Anhörung teilnimmt, fordert unter anderem höhere anfängliche Bandbreiten und ein Festhalten an der vorgeschlagenen Latenz.

mehr 09.05.2022
09.05.2022
Technik - Satellit

VATM: Praxisbeweis bei Satelliten millionenfach erbracht

Der Digitalausschuss im Deutschen Bundestag befasst sich am 9. Mai, im Rahmen einer öffentlichen Anhörung, am Nachmittag mit dem Thema „Recht auf Versorgung mit Telekommunikationsdiensten“. Der Geschäftsführer des VATM als Sachverständiger ist zu der Anhörung geladen und kritisiert die aktuell festgelegten Mindestanforderungen und der damit verbundenen zu stark eingeschränkten Nutzung von Satelliten-Internet.
 

mehr 09.05.2022
int(1)
09.05.2022
Technik - Satellit

Russlands Raumfahrt-Chef droht Musk wegen Satelliten-Netz für Ukraine

Der Chef der russischen Raumfahrt-Behörde, Dmitri Rogosin, hat Tech-Milliardär Elon Musk mit Konsequenzen für die Versorgung der Ukraine mit Satelliten-Internet gedroht. Musks Raumfahrtfirma SpaceX stellte dem von Russland angegriffenen Land Anlagen zur Nutzung ihres Starlink-Satellitennetzes zur Verfügung.

mehr 09.05.2022
05.05.2022
Technik - Satellit

ESA-Serie: European Service Modules - Made in Germany

Die Europäische Weltraumorganisation (ESA) ist das Tor Europas zum Weltraum. Sie ist eine 1975 gegründete zwischenstaatliche Organisation, deren Aufgabe darin besteht, europäische Raumfahrtkapazitäten zu entwickeln und sicherzustellen, dass die Investitionen in die Raumfahrt den Bürgern in Europa und weltweit zugutekommen. In einer aktuellen Blogserie beleuchtet die ESA die Beteiligung deutscher Unternehmen an den European Service Modules.

mehr 05.05.2022
05.05.2022
Technik - Satellit

Deutscher Umweltsatellit EnMAP sendet erste Bilder

Seit ihrem Start am 1. April 2022 ist die deutsche Umweltsatellitenmission EnMAP (Environmental Mapping and Analysis Program), die von der Deutschen Raumfahrtagentur im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Bonn im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) geführt wird, gut einen Monat im All und hat jetzt die ersten hochaufgelösten Satellitenbilder geliefert.
 

mehr 05.05.2022
int(2)
04.05.2022
Technik - Satellit

Konnect startet erneut kostenloses Testangebot für Highspeed Satelliten-Internet

Laut Angaben von Statista sind 5 Prozent der Fläche Deutschlands nicht mit schnellem Internet über das Festnetz abgedeckt. Konnect, der Anbieter für schnelles Internet via Satellit bietet interessierten Nutzern in Deutschland, wie bereits im November 2021, erneut eine kostenlose 60-tägige Testphase an, um Satellitenbreitband selber auszuprobieren.
 

mehr 04.05.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.