QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/satellit
27.07.2020
Technik - Satellit

Ariane 5-Start wird verschoben – Neuer Termin für Flug VA253

Der zum 28. Juli geplante nächste Start einer Ariane 5 Rakete, wurde auf den 31. Juli verschoben. Die letzte Phase der Startvorbereitungsarbeiten für den 253. Ariane-Flug (VA253) wurde nicht eingeleitet, um zusätzliche technische Kontrollen zu ermöglichen, die für die Verkleidung und das Ariane-Doppelstartsystem (SYLDA) erforderlich sind.

mehr 27.07.2020
24.07.2020
Technik - Satellit

KATHREIN DS erweitert SAT Planungstool um Einkabel-Systeme

KATHREIN Digital Systems hat sein kostenloses Sat-Planungstool um die Auslegung von Einkabel-Systemen erweitert. Damit lassen sich zusätzlich zu den bislang bereits planbaren Neuinstallationen und Umbauten von Sat-Anlagen für bis zu vier Satelliten nun auch Umrüstungen von Kabelfernseh- auf Einkabel-Sat-Anlagen umsetzen.

mehr 24.07.2020
Eine Mars-Sonde wurde am 23. Juli auf einer Langer-Marsch-5-Rakete vom Kosmodrom Wenchang in der südchinesischen Provinz Hainan gestartet
23.07.2020
Technik - Satellit

Gelingt China eine Landung auf dem Mars?

Es gilt als sehr riskant: Mit seiner ersten Landung auf dem „Roten Planeten“ will China mit den USA gleichziehen und auch im All eine Großmacht werden. Doch viele Mars-Missionen sind schon gescheitert.

mehr 23.07.2020
NULL
23.07.2020
Technik - Satellit

Orange ergattert Eutelsat-Kapazitäten für High-Speed-Internet via Satellit in Frankreich

Das französische Telekommunikationsunternehmen Orange, hat sämtliche von Eutelsat verfügbaren Kapazitäten des Satelliten Eutelsat Konnect ergattert, um Haushalte in Frankreich mit Hochgeschwindigkeitsinternet zu versorgen. Damit könne der Kundenstamm von Orange, selbst in den abgelegensten Gegenden, ab Januar 2021 von festem Breitband mit sehr hoher Geschwindigkeit über Satellit profitieren, hieß es.

mehr 23.07.2020
Symbolbild einer Ariane 5 ECA Rakete
22.07.2020
Technik - Satellit

Ariane 5 VA 253 Starttermin steht fest – Satelliten zur UHD/4K/8K Übertragung an Bord

Beim nächsten Start einer Ariane 5 wird der Raketenbetreiber Arianespace, wie in Infodigital angekündigt, gleich drei Kommunikations-Satelliten, vom europäischen Weltraumbahnhof, dem Guiana Space Center (CSG) in Kourou, Französisch-Guayana in die geostationäre Umlaufbahn befördern, drunter zwei zur Übertragung von TV-Sendern in UHD/4K bzw. 8K-Qualität. Jetzt steht der Starttermin fest.

mehr 22.07.2020
20.07.2020
Technik - Satellit

Airbus baut Militärsatelliten Skynet 6A für Großbritannien

Airbus Defence and Space hat einen Vertrag mit dem britischen Verteidigungsministerium (MOD) zur Erweiterung und Verbesserung der Skynet-Flotte unterzeichnet. Der Vertrag umfasse die Entwicklung, Herstellung, den Cyber-Schutz, die Montage, die Integration, den Test und den Start eines militärischen Kommunikationssatelliten, Skynet 6A, der für den Start im Jahr 2025 geplant ist.

mehr 20.07.2020
int(1)
20.07.2020
Technik - Satellit

Televes stellt neue Easy-Line Sat-Antennen vor

Televes hat sein Produktprogramm um die Satellitenantennen der Easy-Line erweitert, mit denen über Satellit ausgestrahlte TV- und Radiosender in Einzel- wie auch in Twin- und Mehrteilnehmeranlagen empfangen werden können. Selbstverständlich empfängt man neben den SD-Programmen auch die Sender in HD, bzw. Ultra HD Qualität.

mehr 20.07.2020
16.07.2020
Technik - Satellit

Space Data Highway: Datenautobahnsatellit EDRS-C einsatzbereit

Der EDRS-C-Satellit, der zweite Netzknoten der Airbus-Konstellation SpaceDataHighway, hat seine Inbetriebnahmetests am 15. Juli 2020 abgeschlossen und ist nun einsatzbereit. Das gab das Luft- und Raumfahrtunternehmen Airbus bekannt. Der neue Orbiter soll den Satelliten EDRS-A ergänzen, der täglich die Erdaufnahmen der vier Sentinel-Beobachtungssatelliten des Copernicus-Programms übermittelt. Es ist die erste geostationäre Laserkommunikationskonstellation der Welt.

mehr 16.07.2020
08.07.2020
Technik - Satellit

SES liefert Playout- und IP-Verteilungsdienste für BBC Studios

Der Satellitenbetreiber SES (Société Européenne des Satellites) aus Luxemburg stellt im Rahmen eines Mehrjahresvertrags Playout- und IP-Verteilungsdienste bereit. Das gab das Unternehmen am 8. Juli bekannt. BBC Studios (BBCS) und seine Tochtergesellschaft UKTV haben SES ausgewählt, um die Wiedergabe und Verteilung von über 50 linearen Kanälen und die damit verbundenen Video-on-Demand-Dienste (VOD) zu verwalten, hieß es.

mehr 08.07.2020
int(2)
06.07.2020
Technik - Satellit

ESA-Stationen unterstützen Mission zum Aufspüren Schwarzer Löcher

Europäische und russische Expertinnen und Experten haben kürzlich zusammengearbeitet, um gemeinsam Signale eines astrophysikalischen Weltraumobservatoriums zu empfangen. Dieses kartographiert Röntgenquellen in unserer Galaxie und darüber hinaus und entdeckt dabei bisher unbekannte supermassive Schwarze Löcher.

mehr 06.07.2020

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.