QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/satellit
15.01.2015
Technik - Satellit

Eutelsat kooperiert mit ATS Elektronik für Kommunikationslösungen von Behörden und ...

Eutelsat Broadband und die ATS Elektronik GmbH kündigten die Zusammenarbeit bei der Vermarktung satellitengestützter Kommunikationslösungen für die Kommunikation von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) und Betreiber an, teilte das Tochterunternehmen des französischen Satellitenbetreibers Eutelsat am 15. Januar mit.

mehr 15.01.2015
14.01.2015
Technik - Satellit

Octagon kündigt Formuler F1 HD E2 für Ende Januar an

Octagon bringt seinen Linux-Receiver mit optionalem Triple-Tuner Formuler F1 HD E2 nun auch nach Deutschland. Ende Januar soll der, auf dem offenen Set-Top-Box Betriebssystem OpenPLi basierende, Smart-Receiver für 259,- Euro UVP auf den Markt kommen.

mehr 14.01.2015
13.01.2015
Technik - Satellit

Neue Empfangsparameter für niederländische Lokalsender auf Astra 23,5° Ost

Auf Satellit Astra 23,5° Ost änderten sich die Empfangsparameter des digitalen Transponders, der niederländischen Lokalsender des Anbieters Canal Digitaal Satelliet. Der betroffene Transponder 211 wurde vom herkömmlichen Übertragungsstandard DVB-S auf DVB-S2 umgestellt.

mehr 13.01.2015
NULL
09.01.2015
Technik - Satellit

Eutelsat-Satelliten erreichen 274 Millionen TV-Haushalte in Europa, Nordafrika und im ...

Der französische Satellitenbetreiber Eutelsat hat am 9. Januar die wichtigsten Kennzahlen seiner aktuellen Reichweitenstudie für die acht wichtigen TV-Positionen des Unternehmens gemeldet, die Europa, Nordafrika und den Nahen Osten bedienen. Nach Eutelsat-Angaben erhalten 274 Millionen Haushalte via Eutelsat-Satelliten übertragene TV-Programme im Direktempfang (DTH) oder indirekt über Kabel- und IP-Netze.

mehr 09.01.2015
Ariane 6 Rakete
06.01.2015
Technik - Satellit

Europäischer Raketenbetreiber Arianespace weiter mit Auftrieb

Der europäische Raketenbetreiber Arianespace will die starke Konkurrenz weiterhin auf Distanz halten. Arianespace bereite nach dem abgelaufenen Rekordjahr auch für 2015 mindestens elf, vielleicht sogar zwölf Starts mit den drei Trägerraketen Ariane 5, Sojus und Vega vor.

mehr 06.01.2015
28.12.2014
Technik - Satellit

ILS Proton-Rakete befördert Kommunikationssatellit Astra 2G erfolgreich ins All

In der Nacht zum 28. Dezember beförderte eine Trägerrakete vom Typ ILS Proton Breeze M den Satelliten ASTRA 2G erfolgreich ins All. Die Rakete hob am 27. Dezember um 22.37 Uhr MEZ, (28. ...

mehr 28.12.2014
int(1)
22.12.2014
Technik - Satellit

Satellit Astra 2G bereit zum Start am 28. Dezember - Liveübertragung

Der luxemburgische Satellitenbetreiber ist bereit zum den Start des Satelliten Astra 2G vom russischen Weltraumbahnhof Baikonour in Kasachstan. Der neue Orbiter soll am 28. Dezember mit einer ILS Proton-Trägerrakete vom russischen Weltraumbahnhof Baikonour in Kasachstan in den Weltraum befördert werden.

mehr 22.12.2014
15.12.2014
Technik - Satellit

Proton-Trägerrakete befördert Satellit Yamal-401 erfolgreich ins All

Eine Proton-Trägerrakete hat am 15. Dezember den russischen Kommunikationssatelliten Yamal-401 erfolgreich vom Weltraumbahnhof Baikonur (Kasachstan) in den Weltraum befördert. Das teilte die ...

mehr 15.12.2014
15.12.2014
Technik - Satellit

Astra 2G Start auf 28. Dezember verschoben - Gazprom-Satellit Yamal-401-Launch vorgezogen

Der Ende November geplante Start des neuen Satelliten Astra 2G musste auf Ende Dezember verschoben werden. Der Kommunikationssatellit des luxemburgischen Satellitenbetreibers SES befand sich ...

mehr 15.12.2014
int(2)
08.12.2014
Technik - Satellit

Französischer Satellitenbetreiber startet neue softwaregesteuerte Satellitenklasse ...

Der französische Satellitenbetreiber Eutelsat kündigte ein bahnbrechendes Vorhaben, welches die Messlatte für das Bereitstellen von Satellitendiensten in der Industrie auf ein völlig neues ...

mehr 08.12.2014

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.