DAUN, 27.11.2018 - 15:09 Uhr
Technik - Satellit

SATSPEED: Schnelles Internet über Satellit jetzt günstiger

EUSANET bietet Breitband via Satellit ab 9,90 Euro/mtl.

Schluss mit W-LAHM: Wer in Regionen ohne schnelles Internet wohnt, kommt mit dem neuen Spar-Tarif von EUSANET jetzt noch günstiger an einen Breitbandanschluss. Via Satellit surfen Nutzer im Tarif SATSPEED-10 im Rahmen einer Sonderaktion jetzt bereits ab 9,90 Euro/mtl. im Internet. Mit bis zu 6.000 kbit/s im Uplink und bis zu 50.000 kbit/s im Downlink.

Möglich macht dies der Dienst SATSPEED. Er stellt über Satellit schnelle Internetdienste bereit, die dank der flächendeckenden Reichweite des Satelliten in ganz Deutschland verfügbar sind. So können jetzt auch Regionen abseits von Glasfaser und Co. unkompliziert von einem schnellen Breitbandanschluss profitieren. EUSANET stellte als erster Anbieter überhaupt Geschwindigkeiten mit bis zu 50 Mbit/s im Downlink via Satellit bereit. „Damit bleiben keine Wünsche an den Internetanschluss unerfüllt“, erklärt Stephan Schott, Geschäftsführer der EUSANET GmbH.

Der Tarif SATSPEED-10 bringt neben schnellen Datenraten zum kleinen Preis gleich 10 GB Datenvolumen inklusive mit. Optional kann eine VoIP-Festnetzflat ins deutsche Festnetz für 5,95 Euro/mtl. dazu gebucht werden. Zudem lässt sich die für den Breitbanddienst notwendige Sat-Schüssel auch um eine TV-Option für Digital-TV via Sat erweitern. „Damit kommen alle Dienste aus einer Hand, der Kunde kann über SATSPEED-10 zum günstigen Tarif volle Triple Play-Funktionalität nutzen“, so Schott weiter. „Günstiger und flexibler lassen sich Haushalte in unversorgten Regionen heute kaum an Highspeed-Internet anschließen.“

Alle Tarifdetails finden Sie hier


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/satspeed-schnelles-internet-ber-satellit-jetzt-g-nstiger
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.