DAUN, 05.02.2014 - 15:47 Uhr
Technik

Sharp macht wieder Gewinn

Zum ersten Mal seit drei Jahren hat Sharp in den Monaten April bis Dezember wieder einen Nettogewinn von 17,7 Milliarden Yen erwirtschaftet. Dies berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ, Ausgabe vom 5. Februar). Der operative Gewinn im abgelaufenen Quartal von Oktober bis Dezember lag bei 47,6 Milliarden Yen. Neben dem schwachen Yen profitiert das japanische Unternehmen unter anderem auch vom Unternehmenseinstieg von Samsung und der Kooperation mit dem koreanischen Unternehmen bezüglich der Kapazitätsauslastung der Fabriken für kleine und mittelgroße LCD-Bildschirme. Sharp profitiert auch von einer starken Nachfrage von Handyherstellern aus China und dem Solaraufschwung in Japan.

www.sharp-world.com

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/sharp-macht-wieder-gewinn
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.