DAUN, 02.09.2020 - 08:47 Uhr
Technik - Kabel

Televes - Neue Rollbox für Koaxialkabel SK2000plus & SK6Fplus

Die 250-m-Varianten der Televes Koaxialkabel SK2000plus und SK6Fplus stehen ab sofort auch in einer neuen Rollbox aus recycelter Kartonnage bereit. Die Rollbox bietet nicht nur Schutz vor Verschmutzung, Verdrillen und ungewolltem Abrollen, sondern erlaubt auch die Kabel im Lager, in der Werkstatt und im Fahrzeug einfacher zu handhaben und vor Ort mit weniger Verschnitt sowie ohne Knicke und Verdrehungen einfacher zu installieren. Das Dibkom-zertifizierte SK2000plus, das für Multimediaanwendungen im Vorwärts- und Rückkanal geeignet ist, übertrifft die Anforderungen der Klasse A++. Das SK6Fplus wurde als Koaxialkabel für den Einsatz in preissensitiven Projekten entwickelt. Beide Kabel haben ein hohes Schirmungsmaß und niedrige Dämpfungswerte, bieten größtmöglichen Schutz gegen LTE/4G/5G-Störstrahlungen und erfüllen die Anforderungen der Euroklasse Eca für den Brandschutz nach Bauproduktenverordnung.

Rollbox für Koaxialkabel SK2000plus & SK6Fplus


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/televes-neue-rollbox-f-r-koaxialkabel-sk2000plus-sk6fplus
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.