DAUN, 11.02.2019 - 11:12 Uhr
Technik - Internet

Unitymedia baut Glasfasernetz in Korntal-Münchingen

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia baut sein Glasfasernetz in der Stadt Korntal-Münchingen (Baden-Württemberg) im Stadtteil Kallenberg aus. Der 5,9 Kilometer Glasfaser umfassende FTTB-Ausbau bis zum Gebäude beginnt ab Jahresmitte 2019 – erste Vorbereitungen sind bereits angelaufen. Unitymedia investiert rund eine Million Euro in den Netzausbau für rund 600 Haushalte. Unterstützt wird dieser auch durch die städtische Wirtschaftsförderung. Die Anbindung des Stadtteils erfolgt über eine Verbindung unter der Autobahn hindurch. Die Tiefbauarbeiten im Spülbohrverfahren erfolgten im Auftrag der Unitymedia von der Netze BW im Zuge eines Stromnetzausbaus der Energieversorgung Strohgäu GmbH & Co. KG.

„Es freut mich sehr, dass die Bewohner des Kallenbergs durch den Glasfaserausbau bis Ende des Jahres über deutlich höhere Bandbreiten als bisher verfügen können“, so Dr. Joachim Wolf, Bürgermeister der Stadt Korntal-Münchingen.

Die Leerrohre liegen bereits, sie wurden im Spülbohrverfahren in den Boden und unter die A81 gebracht. Dabei wird der Boden nicht von oben aufgebrochen, sondern seitlich mit Hilfe eines Wasserstrahls und eines Bohrkopfes durchbohrt. Durch die Leerrohre zieht Unitymedia ab Juli die Glasfaserleitung vom bestehenden Netz in den Stadtteil Kallenberg weiter. Anschließend ziehen die Bauunternehmen sogenannte Speedpipes ein, ein Leerrohrverband mit Rohren verschiedener Durchmesser. Eine Glasfaser-Anbindung erhalten die Anwohner in der Daimlerstraße, Kallenbergstraße, Kelterstraße, Schwieberdingerstraße, Stammheimer Straße und der Withaustraße.

„Im Ausbaugebiet selbst planen wir mit klassischem Tiefbau in ca. 60 Zentimetern Tiefe“, berichtet Fabian Schatton, Key-Account-Manager und Betreuer kommunaler Projekte bei Unitymedia. Auch dort verlegen die Bauunternehmen zunächst Leerrohre bevor sie die Glasfaserleitung mit einem Luftdruckgerät einblasen. „Da wir im Kallenberg die Glasfaser bis in die einzelnen Wohngebäude legen, steht den Nutzern zukünftig ein zuverlässiges Netz mit superschnellem Internet zur Verfügung“, so Schatton.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/unitymedia-baut-glasfasernetz-korntal-m-nchingen
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.