DAUN, 23.08.2017 - 14:04 Uhr
Technik - DVB-T

Wartungsarbeiten: Kein DVB-T2 via Senderstandort Langenberg am 24. August

Im Rahmen von Wartungsarbeiten und gesetzlichen Prüfungen am Senderstandort Langenberg ist am 24. August zwischen 09.05 Uhr und 12.00 Uhr, zeitweise kein Empfang über das digitale Antennenfernsehen via DVB-T2 möglich. Das teilte der Westdeutsche Rundfunk WDR am 23. August mit. Die Abschaltung sei aus Gründen des Personenschutzes notwendig, hieß es. Diese Sender sind konkret betroffen:

  • Kanal 25 Das Erste, Arte, ONE, WDR- (Reg.: Dortmund-Essen)
  • Kanal 29 3sat, KIKA, ZDF, ZDF Neo, ZDF Info
  • Kanal 35 Tagesschau 24, Phoenix , NDR FS NDS, MDR S-Anhalt, SWR- RP
  • Kanal 40 RTL, RTL2, Super RTL, VOX, NTV, RTL Nitro, Tele5)
  • Kanal 43 Kabeleins, ProSieben, SIXX, Pro7 MAXX, SAT1, Sat 1 Gold, Sport1
  • Kanal 46 Das Erste, arte, ONE, WDR- (Reg.: Düsseldorf, Duisburg, Wuppertal)
  • Kanal 48 Eurosport1, Disney Channel, N24, DMAX, VIVA-Comedy Central, Sky Sport News, QVC, HSE 24, Bibel TV

Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/wartungsarbeiten-kein-dvb-t2-senderstandort-langenberg-am-24-august
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.