DAUN, 02.08.2018 - 12:12 Uhr
Technik - Fernseher

XORO bringt 15 Zoll Full HD Fernseher zur IFA 2018 auf den Markt

Die MAS Elektronik AG hat zur IFA 2018 die Verfügbarkeit von zwei neuen 15 Zoll FullHD Fernsehern mit vorgestellt. Die beiden Modelle XORO HTC 1560 (mit DVD-Player) und XORO HTL 1560 (ohne DVD-Player) bieten, wie auch bei Satellitenreceivern von XORO üblich, ausgestattet mit umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten für den Fernsehempfang und leistungsfähige Suchlauffunktionen. Der Betrieb an Unicable- Empfangsanlagen ist ebenfalls möglich.

Beide Varianten sind mit einem Triple-Tuner für den Empfang von digitalem Satelliten-, Kabel- und Antennenfernsehen (DVB-T2, DVB-C, DVB-S2) in HD ausgerüstet. Dank des DVB-T2 Tuners und des neuen Chipsatzes mit leistungsfähigem HEVC-Decoder sind sie in der Lage, alle unverschlüsselten DVB-T2-Sender in Deutschland zu empfangen.

Durch den CI+ Schacht kann der Fernseher mit einem CI+ Modul für Freenet TV, HD+, Pay-TV oder erweiterte Angebote der Kabelfernsehanbieter ausgestattet werden.

Mit dem integrierten HD Media Player können Audio-, Video- und Bilddateien von USB-Speichergeräten abgespielt werden. Der Media Player liest die Dateisysteme NTFS und FAT32. Typisch für XORO, weiß der eingebaute DVD-Player des XORO HTC 1560 durch eine umfangreiche Formatunterstützung zu überzeugen.

Highlight ist natürlich die PVR Ready & Timeshift Funktion. Damit können Sie Sendungen des freien digitalen Satelliten-, Kabel- oder Antennenfernsehens auf USB Speichergeräte aufnehmen.

Die beiden Fernseher sind ab sofort verfügbar. Währen der XORO HTC 1560 (mit DVD-Player) 179 EURO (UVP) kostet, ist der XORO HTL 1560 (ohne DVD Player) für 149 EURO (UVP) zu haben.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/technik/xoro-bringt-15-zoll-full-hd-fernseher-zur-ifa-2018-auf-den-markt

Aktuelle Ausgabe 10/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.